Literaturnachweis zum Interkulturellen Kalender - Fassung vom 3. Juni 2021

 

Abdullah Yusuf Ali (Hrsg.): „The Holy Qur’an“, Text, Translation and Commentary; Qatar National Printing

                Press, Doha, 1946

Chinua Achebe: “Okonkwo oder Das Alte stürzt”, Aufbau Verlag, Berlin und Weimar 1976

Abigail und John Adams und Margaret A. Hogan (Hrsg.): “My dearest friend. Letters of Abigail and John

Adams”, Cambridge, Mass. Belknap Press of Harvard Univ. Press. 2007

Willi Paul Adams (Hrsg.): „Die Vereinigten Staaten von Amerika“, FWG Bd. 30, Fischer Verlag, Frankfurt am

Main 1977

Willi Paul Adams/Peter Lösche (Hrsg.): „Länderbericht USA – Geschichte – Politik – Geographie – Wirtschaft

                Gesellschaft – Kultur“, Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn 1998, 3. neu bearbeitete Auflage

Guido Adler (Hrsg.): „Handbuch der Musikgeschichte“, 3 Bde., Fotomechanischer Nachdruck der Auflage von

1930, dtv, München, 1977

Theodor W. Adorno et al.: „Der Autoritäre Charakter - Studien über Autorität und Vorurteil“, mit einem

Vorwort von Max Horkheimer, 2 Bde, de Munter Verlag,  Schwarze Reihe 6 & 7, Amsterdam, 1968

Matthieu Aikins: „Scheich Maher bittet zum Drink“, in: „Freitag“, Nr. 20, 13. Mai 2015, S. 5-7

Armina Agischewa (Hrsg.): „Die Himmelstrommel - Chinesische Volksmärchen“, Verlag Neues Leben,

                Berlin 1988

Aischylos: „Tragödien“, ins Deutsche übertragen von Ludwig Wolde, Goldmann Verlag, München 1962

Meral Akkent /Gaby Franger : „Das Kopftuch / Basörtü“, Dağyeli Verlag, Berlin-Neukölln 1987

Ekrem Akurgal: „Civilisations et sites antiques de Turquie“, Haşet Kitabevi, Istanbul 1986

Jörg Albrecht: „Im Grünen Bereich – Fort ist fort“, in: FASZ, 15. November 2015, S.46

Alfred-Wegener-Institut (Hrsg.): „Wir erforschen Eis und Meer“, Bremerhaven, 2. Auflage o.J.

Lisa Allardice: “Margaret Atwood: ‘For a long time we were moving away from Gilead. Then we started going

back towoards it”, in: The Guradian, 20. September 2019

Michael W. Alpatow: „Die Dresdner Galerie – Alte Meister”, VEB Verlag der Kunst, Dresden 1966

„Alter Bauernkalender für Tagesvormerkungen“, Leykam - Alpina Verlag, Graz 1996

Wolfgang Altgeld/Rudolf Lill et al.: „Kleine italienische Geschichte“, Bundeszentrale für politische Bildung,

                Bonn, 2005

Thomas Althaus: „Ursprung in später Zeit. Goethes ‚Heidenröslein‘ und der Volksliedentwurf“, in: Zeitschrift

 für Deutsche Philologie. Bd. 118, o.O., 1999

Elmar Altvater: „Kapitalozän – Der Kapitalismus schreibt Erdgeschichte“, in: „Luxemburg“,

H. 2-3/2017, S. 108 ff.

Götz Aly: „Unser Kampf – 1968 . Ein irritierter Blick zurück“, S. Fischer, Frankfurt am Main,, 2008

Götz Aly: „Zweihundert Jahre Völkerschlacht“, in: Berliner Zeitung; Teil I, 8. Oktober 2013, S. 4; Teil II,

15. Oktober S. 4; Teil III. 22. Oktober 2013, S. 4

Jorge Amado: „Das Verschwinden der heiligen Barbara“, Verlag Volk und Welt, Berlin, 1990

Francis Ambrière (Hrsg.): «Frankreich – Les Guides bleus», Hachette, Paris, 1956

Pierre Amiet et al.: „Handbuch der Formen- und Stilkunde – Antike“, Fourier Verlag, Wiesbaden, 1988

Jost Ammann: „Das Ständebuch“, 133 Holzschnitte mit Versen von Hans Sachs und Hartmann Schopper, hrsg. von Manfred Lemmer, Insel – Verlag, Leipzig, 1975

Immaculata Amodeo: „Das Opermhafte. Eine Studie zum ‚gusto melodrammatico‘ in Italien und Europa“, Transcript, Bielefeld, 2007

Amt für multikulturelle Angelegenheiten der Stadt Frankfurt am Main / Deutsches Jugendherbergswerk      (Hrsg.): „Feste der Völker 1997“, Texte und Daten von Claudia Emmendörfer - Brößler, Brönner

                Kalender Verlag 1996

Siegfried Anders: „Rund um das Wasser - Ein physikalischer Streifzug“, G.B. Teubner, Leipzig, 1986

 

Perry Anderson: „Von der Antike zum Feudalismus – Spuren der Übergangsgesellschaften“, edition

suhrkamp Nr. 922, Frankfurt am Main, 1978

Zōravar Andranik: “The Battle of Holy Apostles’ Monastery”, originally recorded by Lewon G. Loulegian, 

         Taderon Press, London 2009

Juri Andruchowytsch: „Zwölf Ringe“, Suhrkamp, Frankfurt am Main, 2005

 

Kofi Annan: „Message on International Women’s Day 8 March 2004“ , UNO – Paper

Immo Appenzeller: „Kosmologie“, Spektrum der Wissenschaft, Heidelberg 1995 

Archäologisches Landesmuseum Stuttgart: „Eiszeit – Kunst und Kultur“, Katalog zur Landesausstellung,

                Thorbecke, Ostfildern 2009

Aristoteles: „Politik“, übersetzt und mit einer Einleitung und erklärenden Anmerkungen versehen von

Eugen Rolfes, Felix Meiner Verlag, Leipzig, 3. Auflage 1943

Aristoteles: „Meteorologie – Über die Welt“, übersetzt von Hans Strohm, Werke, Bd. 12, Akademie-Verlag,

                Berlin 1970

Aristoteles: „Der Staat der Athener“, Reclam, Stuttgart 1986

Aristoteles: „Von der Seele“ (De anima), übersetzt von Olof Gigon, dtv, München 1996

Achim von Arnim / Clemens Brentano: “Des Knaben Wunderhorn – Alte deutsche Lieder”, dtv–

Gesamtausgabe, 3 Bde., München 1963

Bettina von Arnim: „Clemens Brentanos Frühlingskranz“, Reclam, Leipzig, 1985

Jawad Al–Assadi: „Das Fest von Aschura – Eine Dramaturgie der Straße – zehn Tage in Karbala“, in

„Lettre International“, H. 40, Frühjahr 1998

Jan Assmann: „Ägyptische Geheimnisse“, Wilhelm Fink Verlag, München 2004

 

Jan Assmann:Moses der Ägypter. Entzifferung einer Gedächtnisspur, Fischer Verlag, Frankfurt am Main  7.

 

Auflage 2011  

 

Jan Assmann:Die Mosaische Unterscheidung oder der Preis des Monotheismus“, Edition Akzente, Hanser

 

Verlag, München 2003

 

Aziz S. Atiya: „Kreuzfahrer und Kaufleute – Die Begegnung von Christentum und Islam“, König Verlag,

München, 1973

 

Edwin T. Atkinson: „Religion in the Himalayas“, Cosmo Publications, New Delhi, 1976

 

Berthold Auerbach: „Barfüßele – Eine Dorfgeschichte“, Globus Verlag, Berlin, o.J.

 

Kurt Aust: „Der Jüngste Tag“, Aufbau Verlag, Berlin 2002

 

Margaret Atwood: „Die Geschichte der Dienerin“, Roman, Deutsch von Helga Pfetsch, Lizenzausgabe des

 

 Deutschen Bücherbundes, Stuttgart/München o.J.; die deutschsprachige Ausgabe des Claassen

 

Verlages (Düsseldorf 1987) trug zuerst den Titel: „Report der Magd“.

 

 „Auf den Spuren uralter Mythen“, Weltbild – Verlag, Augsburg, ohne Verfasser, ohne Jahresangabe

 

Rudolf Augstein: „Jesus Menschensohn“, C. Bertelsmann Verlag, München, Gütersloh, Wien 1972

 

Rudolf Augstein: „Ein Mensch namens Jesus – Über die scheinheiligen Legenden im ‚Heiligen Jahr‘“, in:

 

Spiegel, Nr. 21 / 1999, S. 216 ff.

 

Augustinus: „Bekenntnisse“ (Confessiones), übertragen und eingeleitet von Hermann Endrös, Goldmann

 

 Verlag, München 1963

 

Andreas Austilat: „Die Venusfalle“, in: „Der Tagesspiegel“, 30.31. Mai 2004, S. S7

 

Autorenkollektiv: „Geschichte der Deutschen Arbeiterbewegung in 15 Kapiteln“, hrsg. vom Institut für Mar-

 

 xismus-Leninismus beim ZK der SED, Kapitel V: „Periode 1914 bis 1917“, Dietz Verlag, Berlin 1967

 

Autorenkollektiv: „Illustrierte Geschichte der Deutschen Revolution“, Internationaler Arbeiter-Verlag, Berlin

 

                1929; Neuauflage des Verlags Neue Kritik, Frankfurt am Main 1968

 

Autorenkollektiv: „Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung – Biographisches Lexikon“, hrsg. vom Institut

 

für Marxismus-Leninismus beim ZK der SED, Dietz Verlag, Berlin 1970

 

Taufik Jussuf Awwad: „Tamima“, Roman, mit einem Nachwort und Anmerkungen von Wiebke Walther,

 

Reclam, Leipzig 1983  

 

Eliyo Aydin: „Das Leben des Heiligen Gabriel“, mit einem Vorwort des Metropoliten vom Tur Abdin,

 

Timotheos Samuel Aktaş, Bar Hebraeus Verlag, o.O., 1. Auflage, 2009

 

Isaak Babel: „Die Reiterarmee“, dtv, München, 1987

 

Jörg Baberowski: „Räume der Gewalt“, S. Fischer, Frankfurt am Main 2015

 

Johann Jakob Bachofen: „Mutterrecht“, Suhrkamp, Frankfurt am Main 1975

 

Leo Baeck: „Das Wesen des Judentums“, Fourier Verlag, Wiesbaden 1996 6

 

Ian Baker: „Tibet begrüßt das neue Jahr“, in: „National Geographic Deutschland“, Heft Januar 2000, S. 118 ff.

 

Mustafa Rahmi Balaban u.a.: „Islâm Ansiklopedisi“, Türkiye Diyanet Vakfı, Istanbul 1992

 

Josémaria Escriva de Balaguer: „Der Weg“, Köln, 1982

 

Ludwig Baldass: „Hieronymus Bosch“;  Bilderläuterungen neu bearbeitet von Günther Heinz, Schroll

 

                & Co., Wien & München, 1968

 

Kevin Bales: „Die neue Sklaverei“, aus dem Englischen von Inge Leipold, Verlag Antje Kunstmann,

 

München 2001

 

Abubakar Tafawa Balewa Alhaji: “Shaihu Umar: A Novel About Slavery in Africa” hrsg. von Beverly Mack,

 

übersetzt von  Mervyn Hiskett, Markus Wiener Publishers, Princeton, New Jersey 1989

 

Horst Robert Balt u.a.: „Theologische Realenzyklopädie“, in (bislang) 23 Bde., Walter de Gruyter Verlag, Berlin, New York 1990

 

Ernst Baltrusch: „Sparta. Geschichte, Gesellschaft, Kultur“,  C. H. Beck, München, 2003

 

Günter Bamberger: „Heinrich von Kleist – Biographie“, Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011

 

Peter Bamm: „Welten des Glaubens - Aus den Frühzeiten des Christentums“, Deutsche  Buch - Gemeinschaft, Berlin, Darmstadt, Wien 1959 

 

Benjamin R. Barber: „Jihad vs. MacWorld“, New York, 1995

 

Zohorul Bari: „Re – Emergence of the Muslim Brothers in Egypt“, Lancers Books, New Delhi, 1995

 

Julian Barnes: „Der Lärm der Zeit“, Roman, Kiepenheuer und Witsch, Köln 2017

 

George Lennox Barrow:  “Glendalough and Saint Kevin”, Dundalk, Dundalgan Press, 1972

 

Horst Bartel et al. (Red.): „Wörterbuch der Geschichte“, 2. Bde., Dietz Verlag, Berlin, 1983

 

Gunda Bartels: „Der Atem der Welt – Ob im Gezi-Park, im Stuttgarter Schlossgarten, im Hambacher Forst –

 

                oder am Heiligabend: Warum Menschen Bäume so sehr lieben“, in: Tagesspiegel, 24. Dezember

 

              2018, S. 25

 

Andrzej Bartnicki / Joanna Mantel - Niecko: „Geschichte Äthiopiens“, 2 Bde., Akademie Verlag,

 

Berlin 1978

 

Barbara Bartos-Höppner : « Tausend Schiffe trieb der Wind », Arena Taschenbuch, Würzburg 1987

 

Jean–Claude Basset et al.: «Les Ecritures, trésor de l’humanité: calendrier interreligieux», Enbiro /

 

Lausanne, Plate–Forme interreligieuse / Genève, 1999

 

Charles Baudelaire : « Die Blumen des Bösen », übertragen von Carlo Schmid, Goldmann Verlag,

 

München o.J.

 

Winfried Baumgart (Hrsg.): „König Friedrich Wilhelm IV. und Wilhelm I. - Briefwechsel 1840-1858“,

 

Schöningh Verlag, Paderborn 2013

 

Emmanuèle Baumgartner / Philippe Ménard: « Dictionnaire étymologique et historique de la langue françai-

 

se », La Pochothèque, Librairie générale Française, Paris, 1996

 

Dirk Bax: “Hieronymus Bosch: His Picture-Writing Deciphered”,  Rotterdam 1979

 

Beauftragte für Erinnerungskultur (Hrsg.): „Juden in Spandau“ und „Der Jüdische Friedhof in der Neuen

 

Bergstraße“, Evangelische Kirche in Spandau, Berlin 2020  

 

Simone Sophie A. de Beaune/Randall White; „ Eiszeitliche Lampen“, in: Spektrum der Wissenschaft 11 /

 

1993, S. 82

 

de Beauvoir: „Das andere Geschlecht – Eine Deutung der Frau“, rde Nr. 99, Rowohlt, Reinbek bei

 

Hamburg 1996, 9. Auflage

 

August Bebel: „Die Frau und der Sozialismus“, Dietz Verlag, Berlin 1973, 62. Auflage 

 

Hubert von Bechtolsheim: „St. Petersburg“, Prestel Verlag, München, New York, 4. Auflage, 1994

 

Hans Beck /Uwe Walter: „Die frühen römischen Historiker. Band I: Von Fabius Pictor bis Cn. Gellius“, Texte

 zur Forschung, Band 76. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2001

A.W. Becker: „Charakterbilder aus der Kunstgeschichte“, Seemann Verlag, Leipzig, 3. Auflage 1869

 

Harriet Beecher-Stowe: „Onkel Toms Hütte“, hrsg. und mit einem Nachwort von Wieland Herzfelde, Verlag

 

Neues Leben, Berlin 1957

 

Aimée Beekman: „Partnerwahl“. Roman-Zeitung Nr. 402, Verlag Volk und Welt, Berlin 1983

H. Behrendt / M. Bach / R. Kunkel / D. Opitz / W-G. Pagenkopf / G. Scholz, / F. Wendland: „Quantifizie-

              rung der Nährstoffeinträge in die Oberflächengewässer Deutschlands auf der Grundlage eines

                 harmonisierten Vorgehens“,  UFOPLAN-Nr. 299 22 285, 2002

Wolfgang Behringer: „Kulturgeschichte des Klimas – Von der Eiszeit bis zur globalen Erwärmung“, C.H.

Beck, München 2007

Rosmarie Beier-de Haan et al. (Hrsg.) : « Hexenwahn – Ängste der Neuzeit » ; Begleitband zur gleichnamigen

Ausstellung des Deutschen Historischen Museums, Edition Minerva Hermann Farnung,

Wolfratshausen 2002

Behrouz Beigvand: „The Iranian Celebrations and Festivals“, Iranian National Commission for UNESCO,

Tehran 2015

Wolfgang Beinert (Hrsg.): „Die Heiligen heute ehren – Eine theologisch-pastorale Handreichung“, St. Benno-

 

            Verlag. Leipzig, 1988

 

David Bellingham: „An Introduction to Greek Mythology“, Chartwell Books, Edison/New Jersey, 2002

 

Albrecht Beltz: „Die Oper, die Massen und die Politik – Verdi und Mussolini“, in: www.dradio/dlf/sendungen/ essaysunddiskurs/224551, in der Fassung vom 9. November 2013

 

Walter Beltz: „Sehnsucht nach dem Paradies - Mythologie des Korans“, Buchverlag Der Morgen, Berlin, 1979

 

Walter Beltz: „Gott und die Götter – Biblische Mythologie“, Aufbau – Verlag, Berlin und Weimar 1982

 

Walter Beltz: „Das Tor der Götter - Altvorderasiatische Mythologie“, Buchverlag Der Morgen, Berlin, 3 1986

 

Wolfgang Bender: „Musik aus Äthiopien – Ein kommentierter Katalog zu einer Auswahl traditioneller und

 

moderner Musik aus Äthiopien“, Iwalewa-Haus, Bayreuth 1982

 

Friedrich Benninghoven et al.: „Friedrich der Grosse“, Ausstellungskatalog des Geheimen Staatsarchivs

 

Preußischer Kulturbesitz anlässlich des 200. Geburtstages König Friedrich II. von Preußen,

 

Berlin, 1986

 

Ernst Benz: „Geist und Leben der Ostkirche“, rde 40, Rowohlt, Hamburg 1957

 

Wolfgang Benz : „Feindbild und Vorurteil - Beiträge über Ausgrenzung und Verfolgung“, dtv, München

 

1996

 

Wolfgang Benz / Werner Bergmann (Hrsg.): „Vorurteil und Völkermord – Entwicklungslinien

 

                des  Antisemitismus“, Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, Basel, Wien, 1997

 

Wolfgang Benz (Hrsg.): „Handbuch des Antisemitismus. Judenfeindschaft in Geschichte und Gegenwart“,

 

 Band 2/1, de Gruyter/ K.G. Saur, Berlin, 2009

 

Helmut Berding: „Napoleonische Herrschafts- und Gesellschaftspolitik im Königreich Westfalen 1807 – 1813“,

 

Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 1973

 

Witold Bereś/Krzysztof Burnetko: „Marek Edelman erzählt“, Parthas Verlag, Berlin 2009

 

Werner Bergengruen: „Am Himmel wie auf Erden“, Bertelsmann, Gütersloh o.J.

 

Hartwig Berger / Ruthild Großhennig/Dietrich Schirmer: „Von Ramadan bis Aschermittwoch. Religionen

 

 Im interkulturellen Unterricht“, „Beltz  praxis“, Weinheim und Basel, 1989

 

Joachim Berger: “Berlin, freiheitlich & rebellisch – Stadt – Lese – Wander – Buch”, Goebel Verlag,

 

Berlin, o.J.

 

Robert Berhorst: „Tussi – Thusnelda – Hermann“, Memento vom 2. März 2009 im Internet Archive,

 

                (archivierte Webseite)

 

Dietz Bering: „Die Intellektuellen  - Geschichte eines Schimpfwortes“, Stuttgart, 1978, S. 149, ff.

 

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW, Hrsg.): „Eine über 300jährige Geschichte

 

              Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften“, Berlin 2009

 

Dietrich Berndt: „Narben für Göttin Kybele“, in: „Bild der Wissenschaft, H. 5/1990, S. 38 ff

 

Carlo Bertelli: „Piero della Francesca“, DuMont, Köln 1992

 

Charles Bettelheim/Hélène Marchisio/Jacques Charrière : « Der Aufbau des Sozialismus in China », aus

 

 Dem Französischen, Trikont, München 1968

 

Barbara Beuys: „Die neuen Frauen – Revolution im Kaiserreich 1900 – 1914“, Bundeszentrale für politische

 

Bildung, Bonn 2014

 

Paul Beyer (Hrsg.): „Cooks Fahrten um die Welt – Bericht nach seinen Tagebüchern“, F.A. Brockhaus

 

 Verlag, Leipzig, 1973

 

F. X. Biallas: „Konfuzius und sein Kult“, Peking - Leipzig, 1928

 

Bibliographisches Institut (Hrsg.): „Meyers Konversations – Lexikon“, Verlag des Bibliographischen Instituts,

 

                Leipzig und Wien, 1890, 4. Auflage

 

Bibliographisches Institut Leipzig (Hrsg.): „Schlag nach - Natur“, Leipzig 1952

 

Christoph Bieber/Claus Leggewie (Hrsg.): „Interaktivität. Ein transdisziplinärer Schlüsselbegriff“, Campus

 

                Verlag, Frankfurt/Main/New York, 2004

 

Karl - Heinrich Bieritz: „Das Kirchenjahr - Feste, Gedenk- und Feiertage in Geschichte und Gegenwart“, Union Verlag, Berlin 1986

 

Rudolf Georg Binding: „Sankt Georgs Stellvertreter“, Rütten & Loening Verlag, Potsdam 1942 

 

Emanuel bin Gorion (Hrsg.): „Die Sagen der Juden“, Insel - Verlag, Leipzig 1978

 

Mehmet Bingöllü (Hrsg.): „Interkultureller Kalender“, Gemeinwesenzentrum, Essen 1994

 

Halina Birenbaum: „Die Hoffnung stirbt zuletzt - Aufbruch in die Vergangenheit“, Verlag Staatliches

 

Museum in Oœwiêcim, 1993

 

al–Biruni: „In den Gärten der Wissenschaft“, ausgewählte Texte aus den Werken des muslimischen Uni-

 

            versalgelehrten, übersetzt und erläutert von Gotthard Strohmaier, Reclam Verlag, Leipzig, 1988

 

Stefanie Bisping: „Die schönsten Schlüpfer“, Schildkröten auf Heron Island; in: „Tagesspiegel“,

 

24. Dezember 2017, S. 13

 

Ernst Bloch: „Das Prinzip Hoffnung“, Suhrkamp, Frankfurt am Main, 1969

 

Alexander Block: „Ausgewählte Aufsätze“, edition suhrkamp, Frankfurt am Main, 1964

 

Hans Blumenberg: „Höhlenausgänge“, Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main, 2010

 

Gustav Blumschein / W. Varges (Hrsg.): „Geschichte von der ältesten Zeit bis zur Gegenwart“, Teil IV,

 

„Neueste Geschichte“, in: „Bibliothek des allgemeinen und praktischen Wissens“, IV. Band, Deutsches

 

 Verlagshaus Bong & Co., Berlin/Leipzig/Wien/Stuttgart, o.J. (ca. 1905)

 

Elke Blumenthal (Hrsg.): „Altägyptische Reiseerzählungen - Die Lebensgeschichte des Sinuhe - Der

 

 Reisebericht des Wen - Amun“, Reclam - Verlag, Leipzig 1984

 

J. V. Blumenthal: „Die Karamojong-Gruppe in Uganda“, in: „Atlantis – Die Völker der Welt“, Bd. 1, „Afrika –

 

Südlich der Sahara“, Atlantis Verlag, Zürich 1974

 

Franz Boas/George Hunt (Hrsg.): „Die fremde Welt der Kwakiutl“, übersetzt und eingeleitet

 

von Harro Strehlow; Verlag Clemens Zerling, Berlin 1994

 

Katja Böhler / Jürgen Hoeren (Hrsg.): „Afrika – Mythos und Zukunft“, Herder Verlag, Freiburg

 

im Breisgau, 2003

 

Andrea Böhm et al.: „Schweizer Scharfschütze“, in: „Die Zeit“, Nr. 44, 23. Oktober 2014, S. 8

 

Niels Boeing/Jens Lubbadeh/Max Rauner: „Phono Sapiens – Ist der Mensch gerade dabei, durch die fanta-

 

 stische Weiterentwicklung des Telefons die Evolution zu überholen?“, in: Zeit-Wissen. Nr. 4, Juni-Juli

 

2015, S. 54 – 61

 

Rolf Bökemeier: „Buddhas treue Hirten“, in: „GEO“, H. 12/2003, S. 128 ff.

 

Rolf Bökemeier: „Küssen Eskimo mit der Nase?“,  in: NZZ FOLIO. 7/2004

 

Julien Bouissou: „Indignation en Inde après deux viols impliquant des extremistes hindou“, in: Le monde 17.

 

April 2018, S. 4

 

Werner Boldt: „Der Kampf um die Republik – Das demokratische Denken Carl von Ossietzkys“, in: Blätter für

 

 deutsche und internationale Politik, H. 11/2011

 

„The Book of Mormon“, The church of Jesus Christ of Latter-day Saints, Salt Lake City, 1974

 

Elisabeth Borchers (Red.): „Das Weihnachtsbuch“, Insel Verlag, Frankfurt am Main, 1973

 

Elisabeth Borchers (Red.): „Das Weihnachtsbuch für Kinder „, Insel Verlag, Frankfurt am Main, 1975

 

Ph. Borgeaud: « La Mère des dieux. De Cybèle à la Vierge Marie »,  Lonrai 1996.

 

Karl Bosl: „Das Armutsideal des hl. Franziskus als Ausdruck der hochmittelalterlichen Gesellschaftsbewe-gung“, in „800 Jahre Franz von Assisi – Franziskanische Kunst und Kultur des Mittelalters“, Katalog des Niederösterreichischen Landesmuseums, Wien 1982

 

Botschaft des Staates Israel: „Rechte von Homosexuellen in Israel“, Informationsbroschüre, Berlin, o.J.

 

Pierre Bourdieu: „Die männliche Herrschaft“, Suhrkamp, Frankfurt am Main, 2005

 

François Bourgeron: „Reisende im Wind“, Gesamtausgabe, Carlsen Verlag, Hamburg 1992

 

Ray Bradbury: „Fahrenheit 451“, Verlag Das Beste, Stuttagrt/Zürich/Wien, 1988

 

Rainer Brämer: „Naturverklärung - Empirische Befunde zum jugendlichen Naturbild“,  akt. 11/05 9/1999

 

 Copyright 1999 by Rainer Brämer, Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Marburg

 

Heinrich Wilhelm Brandes/Johann Friedrich Benzenberg: „Versuche, die Entfernung, die Geschwindigkeit

 

 und die Bahnen der Sternschnuppen zu bestimmen“, Nabu-Press, Charleston/USA (Reprint aus dem

 

 Jahre 2012)

 

Heike Brandt: „Die Menschenrechte haben kein Geschlecht: Die Lebensgeschichte der Hedwig Dohm“, Beltz

 

& Gelberg, Weinheim 1989

 

Götz Brandt: „Wird unser Planet unbewohnbar?“, in: „Friedlich, Sozial, Ökologisch, Gerecht für Alle“, Hrsg.

 

Ökologische Plattform bei der Partei Die Linke, Berlin, August 2017, S. 8   

 

Hans-Jürgen Brandt: „Das Jerusalem der Muslime“, in: Hans - Jürgen Brandt / Claus Peter Haase (Hrsg.):

 

 „Begegnung mit Türken - Begegnung mit dem Islam“, Bd. 2, S. 37ff.,  ebv - Rissen Verlag,

 

 Hamburg 1981

 

Lothar Brandt/ Achim Hilzheimer/ Hans–Joachim Wagner: „Sitten und Bräuche in Deutschland“, Teil I.,

 

Winterbräuche; Bildungsverein für Volkskunde in Deutschland Die Linde e.V. , Berlin 1998

 

Peter Brandt: „Die Befreiungskriege von 1813 bis 1815 in der deutschen Geschichte“, onlineversion

 

 http://www.fes.de/fulltext/historiker/00671003.htm 

 

H.R. Brannon jr. et al.: “Radiocarbon evidence on the dilution of atmospheric and oceanic carbon by carbon

 

from fossil fuels”, in: “Transactions - American Geophysical Union”, 38 /1957, S. 643–650

 

Frank Braßel: „’Religionskrieg’ in Indien“, in: „Blätter zur deutschen und internationalen Politik“,

 

Heft 12/1990

 

Max Braubach: „Von der Französischen Revolution bis zum Wiener Kongress“, Gebhardt – Handbuch der

 

deutschen Geschichte, Bd. 14, dtv, München, 1985, 7. Auflage

 

Lily Braun: „Memoiren einer Sozialistin“, 2. Bde., Albert Langen Verlag, München 1909

 

Wolfgang Braunfels: „Lexikon der christlichen Ikonographie“, Herder Verlag, Freiburg 1976

 

Ursula Branscheid – Diebaté: „Soundjata Kéita , der Löwe von Mali – Eine Entdeckungsreise nach West-

afrika“, Novum Verlag, Berlin 2015

Hans Branscheidt: „Eine höhere Form des Tötens“, in: medico international, Beilage zur TAZ, 20. Juli 1988

Hans Branscheidt: „Szenen eines Völkermordes“, in: „Kurdistan-Info“, Nr. 7, 1989, S. 2 ff.

Hans Branscheidt: „Die deutsche Gaslinie – Kontinuitäten“ in: https://adoptrevolution.org/dossier-jahrestag/,

vom 19. August 2014

 

Patrick H. Breen: „The Land Shall Be Deluged in Blood: A New History of the Nat Turner Revolt“, Oxford

             University Press,  New York 2015

Klaus Bringmann: „Kaiser Julian -Der letzte Heidnische Herrscher“, Primus, Darmstadt 2004

Klaus Brinkbäumer; „Frauenhandel – Töchter als Verkaufsschlager“, in: „Das Parlament“, Nr. 7/2007, S. 15

Gwen Bristow: „Kalifornische Sinfonie“, Roman, Lizenzausgabe des Bertelsmann Leserings, Gütersloh 1962

Harrison Brown et al.: “The Determination of the Variations and Causes of Variations of the Isotopic Composi-

                tion of Carbon in Nature: A Proposal to the American Petroleum Institute from the Division of Geologi-

cal Sciences, the California Institute of Technology” (California Institute of Technology, 1954).

Lester R. Brown / Christopher Flavin / Sandra Postel: „Zur Rettung des Planeten Erde - Strategien für

 eine ökologisch nachhaltige Weltwirtschaft“, Worldwatch Institut, S. Fischer   Verlag, Frankfurt

am Main 1992

Christopher Browning: „Ganz normale Männer. Das Reserve-Polizeibataillon 101 und die Endlösung in

Polen“,  übersetzt von Jürgen Peter Krause, Rowohlt, Reinbek 1993

Albert Brückner: „Faustus von Mileve - Ein Beitrag zur Geschichte des abendländischen Manichäismus“,

                Verlag Friedrich Reinhardt BASEL,1901.

Emma Brunner-Traut: „Die Alten Ägypter - Verborgenes Leben unter Pharaonen“, Kohlhammer Verlag,              Stuttgart, Köln, Berlin, Mainz 1974 2

Edith Broszinsky - Schwabe: „Kultur in Schwarzafrika - Geschichte - Tradition - Umbruch - Identität“, Pahl -      Rugenstein - Verlag, Köln, 1988

Brüder Grimm: „Kinder- und Hausmärchen“; vollständige Ausgabe in der Urfassung, hrsg. Friedrich

                Panzer, Vollmer Verlag, Wiesbaden, o.J. 

Robin Bryans: „Kreta“, Prestel Verlag, München 1985

Zsuszanna E. Budapest: „Das magische Jahr - Mythen, Mondaspekte, Rituale - Ein immerwährender

                Frauenkalender“, Hugendubel Verlag, München 1996

Hendrik Budde / Andreas Nachema (Hrsg.): „Die Reise nach Jerusalem“, Jüdische Gemeinde zu Berlin, Argon   Verlag, Berlin 1995

„Buddhistische Puja“, Andachtstexte in Pali und Deutsch, mit Aussprache – Erklärungen und Anmerkungen zum Text; o.V., o.O., o.J.

Rolf W. Bühler: „Meteorite – Urmaterie aus dem interplanetaren Raum“, Springer – Basel, 1988

 

Sahih al–Buhari: “Nachrichten von Taten und Aussprüchen des Propheten Muhammad”, Reclam Verlag,

 

Stuttgart, 1997

 

Rudolf Bultmann: „Das Urchristentum im Rahmen der antiken Religionen“, rde Nr. 157/158, Rowohlt Verlag,

 

Hamburg, 1965, 3. Auflage

 

Bundesministerium des Inneren (Hrsg.): „Was Sie schon immer über Umweltschutz wissen  wollten“,

 

Kohlhammer Verlag, Stuttgart, Berlin, Köln, Mainz, 1981

 

Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (Hrsg.): „Waldkulturerbe“,

 

 Berlin, 2011

 

Jacob Burckhardt: „Der Cicerone – Eine Anleitung zum Genuss der Kunstwerke Italiens“, 2. Teil, Mittelalter

 

 und Neuere Zeit, III. Malerei, Seemann Verlag, Leipzig, 1904

 

Jacob Burckhardt: „Griechische Kulturgeschichte“, 3 Bde., mit einem Nachwort zusammengefasst und heraus-

 

gegeben von Rudolf Marx, Kröners Taschenausgabe Bde. 58 - 60, Stuttgart 1929

 

Jacob Burckhardt: „Kunst und Kultur der Renaissance in Italien“, Agrippina – Verlag, Köln, 1953

 

Katherine Burdekin: „Nacht der braunen Schatten“, Roman aus dem Englischen von Petra Heßelbarth, Unrast

 

Verlag, Münster 1998

 

Julius Burghold (Hrsg.): „Der Ring des Nibelungen von Richard Wagner“, Text mit den hauptsächlichen

 

Leitmotiven und Notenbeispielen, B. Schott, Mainz, London, Paris, Brüssel, o.J.  

 

Peter Burke: “Kultureller Austausch”, edition suhrkamp, Frankfurt am Main, 2000

 

Walter Burkert: „Kulte des Altertums – Biologische Grundlagen der Religion“, Beck, München, 1998

 

Karl-Franz Busch (Hrsg.) : „BI - Taschenlexikon Wasser“, Bibliographisches Institut, Leipzig ,  2 1988

 

Richard Buschick: “Die Eroberung der Erde – Dreitausend Jahre Entdeckungsgeschichte”, Dollheimer

 

Verlag, Leipzig, 1934, 14. Auflage

 

Alberto Busignani: „I mosaici ravennati“, Forma e Colore 1, sadea / sansoni editori, Firenze 1963

 

Heribert Busse: „Die theologischen Beziehungen des Islams zu Judentum und Christentum“, Wissenschaftli-

 

        che Buchgesellschaft, Darmstadt, 1991, 2. Auflage

 

Alban Butler: “The Lives of the Fathers, Martyrs and Other Principal Saints” , Vol. V, Verlag D. & J. Sadlier,

 

& Company, 1864

 

Sandrine Cabut: “Erotomanie chez les Ursulines”, in: “Le monde”, 31. Juli 2014, S. 20

 

Claude Cahen: „Der Islam I“, Fischer Weltgeschichte, Bd. 14, Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 1968

 

Calderon de la Barca: „Der standhafte Prinz“ und „Der Richter von Zalamea“, Fischer Exempla Classica Nr. 7,

 

Frankfurt am Main 1960

 

Taylor Caldwell: „Aspasia“, Historischer Roman, Heyne Verlag, München 1980

 

M. Kemal Çalik: „Türk Ad ve soyadı Sözlüğü”, Kastaş Yayınları, Istanbul ^1989

 

Antonio Callado: „Quarup – Ein brasilianischer Roman“, Piper, München, Zürich 1991

 

Pedro Vaz de Caminha: „Das Schreiben des Pêro Vaz de Caminha an König Manuel von Portugal“, hrsg.,

 

übersetzt und kommentiert von Robert Wallisch,  TFM-Verlag,  Frankfurt am Main 2000

 

Luis de Camões: „Die Lusiaden“ (O Lusíades), minifanal Verlag, Bonn, 2. Auflage 2014

 

Joseph Campbell: „Schöpferische Mythologie – Die Masken Gottes“, Sphinx Verlag, Basel, 1992

 

Hubert Cancik/Helmuth Schneider/Manfred Landfester (Hrsg.): „Der neue Pauly - Enzyklopädie der

 

 Antike“, XIX Bände, Verlag J. B. Metzler, Weimar 2003

 

Laurence Caramel: „La grande muraille verte, mirage sahélien“, in: „Le monde“, 15.

 

September 2020, S. 7

 

Johann Carion: „Chronica . durch Magistri Johan Carion vleissig zusamen gezogen/meniglich nützlich zu

 

 lesen“, 1531, o.V., o. O. (https://archive.org/details/chronica00cari/page/n9/mode/2up)

 

Wolfgang Carlé: „Die Insel der Meuterer – Vor 200 Jahren: Pitcairn bot ein Versteck in der Südsee“, in:

 

Wochenpost, Nr. 3 / 1990, S. 19

 

David Carroll: „Tadsch Mahal“, Ebeling Verlag, Wiesbaden, 1975

 

Cassius Dio: „Römische Geschichte“, übersetzte von Leonhard Tafel,  16 Bände, Metzler’sche Buchhandlung,

 

 Stuttgart 1858

 

Lionel Casson: „Ägypten - Die Pharaonenreiche“, Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 10 1979

 

George Catlin: „Die Indianer Nordamerikas I & II“, Gustav Kiepenheuer, Leipzig und Weimar 1976

 

Luca und Francesco Cavalli - Sforza: „Verschieden und doch gleich - Ein Genetiker entzieht dem Rassismus

 

die Grundlage“, Droemer Knaur, München 1994

 

Renato Cavani: „Il Duomo de Modena – Casa di San Geminiano“, Musei del Duomo, Edizioni d’arte Marconi,

 

Genova, 2005

 

Richard Cavendish / Trevor O. Ling: „Mythologie der Weltreligionen“, Rheingauer Verlagsgesellschaft,

 

Eltville, 1985

 

Gaius Valerius Catullus: „Gedichte“, übertragen, mit Anmerkungen und einem Nachwort versehen von Volker

 

Ebersbach, Reclam, Leipzig 1981

 

Gaius Valerius Catullus: „Liebesgedichte“, Lateinisch-Deutsch, übertragen und mit einem Nachwort versehen

 

von Carl Fischer, Vollmer Verlag, Wiesbaden o.J.

 

Paul Celan: „Schneepart“, Bibliothek Suhrkamp, Frankfurt am Main 1997

 

Benvenuto Cellini: „Leben des Benvenuto Cellini, von ihm selbst geschrieben“, übersetzt und mit einem

 

Anhange herausgegeben von Goethe, Rowohlts Klassiker, Nr. 22/23, Hamburg, 1957

 

Benvenuto Cellini: „Perseus und Medusa“, mit einer Einführung von Wolfgang Braunfels, Werkmonographien

 

                zur Bildenden Kunst, Reclam, Stuttgart 1961

 

Nicolas Celnik / Martine Valo: „Deésormais, l‘humanité vit à Credit », in « Le monde », 9. August 2016, S. 6

 

C.W. Ceram: „Götter, Gräber und Gelehrte – Roman der Archäologie“, Bertelsmann Lesering, Gütersloh, o.J.

 

Fethiye Çetin: „Anneannem“, Metis Yayınları, Istanbul 2004

 

Omar Chajjâm: „Durchblättert ist des Lebens Buch“, Vierzeiler, nachgedichtet von Martin Remané, Rütten &

 

                Loening, Berlin 1983

 

Clea Chakraverty: „Der Dreck von Gujarat“, in: Le monde diplomatique, Mai 2014, S. 21

 

Antranig Chalabian: “General Andranik and the Armenian Revolutionary Movement”,  Southfield,

 

Michigan 1988.

 

Basil Hall Chamberlain: „ABC der japanischen Kultur“, mit einem Vorwort von Erwin Wickert, Manesse Ver-    lag, Zürich, 1990

 

Adelbert von Chamisso: „Reise um die Welt“, in: „Gesammelte Werke“, hrsg. von Karl Macke, illustriert von

 

                Edmund Brüning, Verlagsdruckerei Merkur, Berlin, o.J. , S. 237 ff.

 

Adelbert von Chamisso: „Reise um die Welt“, mit 150 Lithographien von Ludwig Choris und einem

 

essayistischen Nachwort von Matthias Glaubrecht; Die Andere Bibiliothek, Berlin 2012

 

Kamala Chandrakand : « Shiva Parvati », nacherzählt nach Kalidasa Sanskrit – Dichtung, Göttercomic,

 

India Book House, Bombay, o.J.  

 

Jung Chang/Jon Halliday: „Mao – Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes“, aus dem Englischen     von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer, Werner Roller, Blessing Verlag, 4. Auflage München 2005

 

Nicolas Chapuis et al.: „Enquête – Féminicides », in : « Le monde », 22. Oktober 2019, S. 1 & 6/7

 

Hanno Charisius: “Rettet den Schweinepezschenwurm”, in: Süddeutsche Zeitung, 6. Februar 2017, S. 16

 

Christine Chaumeau: „König von Kambodscha“, in: Le monde diplomatique, H. Juli 2018, S. 14 f.

 

Vicken Cheterian: „Hundert Jahre des Verschweigens – Der türkische Nationalstaat und der Untergang der

 

Armenier“, in: „Le monde diplomatique“, April 2015, S. 8-9

 

Vincent C. K. Cheung: “Bach the Transcriber - His Organ Concertos after Vivaldi”, in:

 

 http://web.mit.edu/ckcheung/www/MusicalWritings_files/Essay13_BachVivaldiTrans_webversion.pdf

 

Jean Chevalier / Alain Gheerbrant : « Dictionnaire des symboles », Robert Laffont / Jupiter, Paris 1982

 

Matthias Claudius: „Sämtliche Werke“,  nach dem Text der Erstausgaben und mit den Illustrationen von Daniel

 

Chodowiecki, Artemis & Winkler, Zürich 1996

 

James Cleugh: „Die Medici – Macht und Glanz einer europäischen Familie“, dtv, München 1984

 

Emmanuele Coccia: „Die Wurzeln der Welt – Eine Philosophie der Pflanzen“, Hanser, München 1918

 

Andrew Cockburn: „Gezieltes Tüten“, in: „Le monde diplomatique“, Nr. 6/juni 2015, S. 1 ff. 

 

Alexandra Lucas Coelho: „Tage in Afghanistan“, in: Lettre International, Nr. 87, Winter 2009, S. 33 ff.

 

J. M. Coetzee: „Der Meister von Petersburg“, Fischer –Taschenbuchverlag, Frankfurt am Main, 1996

 

Hermann Cohen: „Religion der Vernunft - Aus den Quellen des Judentums“, Fourier Verlag, Wiesbaden,               1996

 

Annick Cojean: „Le cartable de la mariée“. in: Le monde, 14./15. Juni 2015, S. 1 & 10/11

 

Jean-François Colosimo: « La laicité opère un peu comme la théologie négative », in : Le monde,

 

20. Dezember 2019, S. 3

 

Carl und Theodor Colshorn: „Märchen und Sagen aus Hannover“, Rümpler Verlag, Hannover

 

1854, Nr. 4,.

 

Roy Colvin: „South Africa – The Essence“, Mills Litho, 1998

 

Hernán Cortés: „Die Eroberung Mexikos“, Insel Verlag, Frankfurt am Main, Leipzig, 8 1992

 

Otto von Corvin: „Pfaffenspiegel - Historische Denkmale des Fanatismus in der römisch - katholischen

 

                Kirche“, A. Bock Verlag, Berlin - Schöneberg, 43. Ausgabe, o.O.

 

Alexander Cosmar: „Wegweiser durch Potsdam und seine Umgebungen“, F.H. Morin,

 

Berlin 1841

 

P. Couderc: „Le calendrier“, Que sais - je ? Vol. 203, Presses univ. de France, Paris 1946

 

Florian Coulmas: „Vom Orient nach Asien - Diskurse eines neuen Selbstbewusstseins im Fernen Osten“, in: „Lettre International“, Heft 33, II. Vj. 1996, S. 54ff.

 

Florian Coulmas: „Japanische Zeiten – Eine Ethnografie der Vergänglichkeit“, Kindler Verlag, Reinbek bei

 

Hamburg, 2000

 

Florian Coulmas: „Die Kultur Japans – Tradition und Moderne“, C. H. Beck , München, 2003

 

Baptiste Coulmont: „Sociologie des prénoms“, La Decouverte, Paris, 2. Auflage 2014

 

Elizabeth C. Covey: „Kinder oder Karriere“, in: „Cato“, H. 2/2020, S. 65 ff.

 

Vincent Cronin: „Napoleon – Eine Biographie“, Claassen Verlag, Hamburg/Düsseldorf, 1973

 

Paul J. Crutzen: „Atmosphäre, Klima, Umwelt“, Spektrum - Akademie Verlag, Heidelberg 2. Auflage, 1996

 

Paul J. Crutzen:  “Geology of mankind”, in: Nature, Bd. 415, 2002, S. 23

 

John Dominic Crossan: „Wer tötete Jesus? Die Ursprünge des christlichen Antisemitismus in den

 

Evangelien“, Beck, München 1999

 

 

Jennifer Crwys – Williams (Hrsg.): „In the words of Nelson Mandela – A little Pocketbook“, Penguin Books,

 

Johannesburg, 2004, 6. Auflage

 

Mihran Dabag/Kristin Platt: „Verlust und Vermächtnis – Überlebende des Genozids an den Armeniern er-

 

innern sich“, Schöningh Verlag, Paderborn 2016

 

Sigrid Damm: „Christiane und Goethe. Eine Recherche“, Insel Verlag, Frankfurt am Main/Leipzig 1998

 

Inga Dammer / Birgit Adam: „Das große Heiligenlexikon”, Seehamer Verlag, Weyarn, 1999

 

Elton L. Daniel / ʻAlī Akbar Mahdī: “Culture and customs of Iran”, Grennwood Press, Westport/Connecticut,

 

                London, 2006 

 

Irina Jewgenewna Danilowa: „Wandmalereien der Frührenaissance in Italien“, VEB Verlag der Kunst,

 

Dresden 1983

 

Dante Alighieri: „Die Göttliche Komödie”, übertragen von Wilhelm G. Hertz, einem Nachwort von Hans

 

 Rheinfelder, Anmerkungen von Peter Amelung und mit Zeichnungen von Sandro Botticelli, Winkler

 

Verlag, München, 1957

 

Charles Darwin: „Die Entstehung der Arten durch natürliche Zuchtwahl”, Philipp Reclam jun., Leipzig, 1990

 

Charles Darwin: „Reise eines Naturforschers um die Welt“, Insel Verlag, Franfurt am Main & Leipzig, 2008

 

„Das Reich der Salier 1024 – 1125“, Ausstellungskatalog des Römisch–Germanischen Zentralmuseums Mainz,

 

 et al., Thorbecke Verlag, Sigmaringen, 1992

 

Pierre Daum: „Warten in Ouargla”, in „Le monde diplomatique“, 10. April 2014, S. 7

 

Jörg DaumerAufstände in Germanien und Britannien: Unruhen im Spiegel antiker Zeugnisse“, Peter Lang

 

                Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften,  Frankfurt/Main 2005  

 

Basil Davidson: „Vom Sklavenhandel zur Kolonisierung – Afrikanisch –europäische Beziehungen zwischen

 

1500 und 1900“, rde Nr. 266/67, Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 1966

 

Kenneth C. Davis: “Don’t know much about history - Everything you need to know about american history but

 

 never learned”, Avon Books, New York, 1990

 

Guy Debord: „Die Gesellschaft des Spektakels“, Edition Tiamat, Verlag Klaus Bittermann, Berlin, 1996

 

Hans – Jürgen Degen / Helmut Ahrens:”Widerstand in Spanien – Wandlungen in den Aktionsformen”,

 

Vorwort von Theodor Ebert, Verlag Büchse der Pandora, Wetzlar, Münster, 1977

 

Hans – Jürgen Degen / Helmut Ahrens (Hrsg.):”Wir sind es leid, die Ketten zu tragen – Antifaschisten im

 

Spanischen Bürgerkrieg”, Verlag Jakobsohn, Berlin 1979

 

Dhurba K. Deep: „The Nepal Festivals“, Ratna Pustak Bhandar, Bhotahity, Kathmandu, 1992. 2. Aufl.

 

Dagmar Dehmer: „Die Welt ist nicht genug“, in: Tagesspiegel, 8. August 2016, S. 2

 

Dan Diner: „Versiegelte Zeit – Über den Stillstand in der islamischen Welt“, List Verlag, Berlin 2007

 

Arnaud Delalande : « Die Dante-Verschwörung », aus dem Französischen von Thortsen Schmidt und Barbara

 

Schaden, Edition Lübbe, Bergisch-Gladbach 2007

 

Jean Delumeau : « Angst im Abendland – Die Geschichte kollektiver Ängste im Europa des 14. bis 19. Jahr-

 

                hundert“, 2 Bde., Rowohlt, Reinbek bei Hamburg, 1985

 

Sylvain Delouvée et al (Ed.): „Les peurs collectives“, Editions Eres, Toulouse, 2013

 

Christian Demand: „Das Leben selbst: Kunst, Medien, Wirklichkeit“, in: „Wirklichkeit – Wege in die Realität“,

 

                Sonderheft Merkur, Heft 9/10, 2005, S. 972 ff.

 

Alexander Demandt: „Über allen Wipfeln ist Ruh – Der Baum in der Kulturgeschichte“, Böhlau Verlag, Köln,

 

                Weimar, Wien 2014

 

Leo Depuydt: „Civil Calendar and Lunar Calendar in Ancient Egypt“, Orientalia Lovaniensia Analecta 77;

 

 Leuven: Uitgeverij Peeters en Departement Oosterse Studies, 1997

 

Tibor Déry: „Die Geschichte vom Leben und Sterben des heiligen Ambrosius Bischof von Mailand“, Histori-

 

                scher Roman, Volk und Welt, Berlin 1977

 

Karlheinz Deschner (Hrsg.): „Das Christentum im Urteil seiner Gegner“, Ullstein Verlag, Frankfurt am Main,

 

Berlin 1990

 

Hans Dettmer: „Liste der Regierungszeiten und Ära-Bezeichnungen. Eine Revision“, in: Oriens extremus,

 

                Band 28, 1981, S. 232- 249

 

„Deutsche Volksbücher in drei Bänden“, hrsg. von der Nationalen Forschungs- und Gedenkstätte der Klassi-

 

schen Deutschen Literatur in Weimar, Aufbau - Verlag, Berlin und Weimar, 2. Auflage, 1975

 

„Die Heiligen Drei Könige . Darstellung und Verehrung“, Ausstellungskatalog, Köln 1982

 

Christoph Dieckmann: „Alles Rote haben wir entfernt“, in: Die Zeit, Nr. 38/2018, S. 21

 

Elke Diehl / Jürgen Faulenbach (Red.): „Israel - Geschichte - Wirtschaft - Gesellschaft“, Informationen

 

 zur politischen Bildung, Nr. 247, Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn 1995

 

Hans–Joachim Diesner: “Isidor von Sevilla und das westgotische Spanien“, Spee – Verlag, Trier, 1978

 

Gabriele Dietze: „Runter mit dem Schleier“, in: „Die Zeit“, Nr. 5/2016, S. 17

 

A.W. Dilke: „Mathematik, Maße und Gewichte in der Antike“, Reclam, Stuttgart 1991

 

Max I. Dimont: „Jews, God and History“, Mentor Book, New York City, 2 1994

 

Hrant Dink Vakfı Yayınları (Hrsg.): „Ajanda – Agenda 2015“, Ofset Yapımevi, Istanbul 2014

 

Cassius Dio: „Römische Geschichte“, übersetzt von Otto Veh,  Bd. IV., Bücher 51 – 60, Artemis & Winkler,

 

 Düsseldorf 2009

 

Christian von Ditfurth: „Das Luxemburg-Komplott“, Roman, Droemer, München 2005

 

Milovan Djilas: „Verlorene Schlacht“, Historischer Roman, Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 1974

 

Jan Dobraczynski: „Jeremia“, mit einem Nachwort von Helmut Wilsdorf, Union Verlag, Berlin 1956

Alfred Döblin: „Babylonische Wandrung“,  dtv,  München 1982

Hermann Doerries: „Konstantin der Große“, Kohlhammer Verlag, Stuttgart 1958

Hedwig Dohm: „Die Frau - Natur und Recht; Zur Frauenfrage. Zwei Abhandlungen über Eigenschaften und

                Stimmrecht der Frauen“, Holzinger, Berlin, 4- Auflage 2015 

Jana Dolezalová / Alena Krekulová: „Jüdische Küche“, Dausien, Hanau, 1996

 

Damian Dombrowski: „Die religiösen Gemälde Sandro Botticellis. Malerei als pia philosophia“, Italienische

 

 Forschungen des Kunsthistorischen Institutes in Florenz, Max-Planck-Institut, 4. Folge,  Band 7,

 

Deutscher Kunstverlag. Berlin/München 2010 

 

„Domostroi“ – Altrussisches Hausbuch, Gustav Kiepenheuer Verlag, Leipzig und Weimar, 1987

Antoine Dondaine: Ricoldiana. Notes sur les oeuvres de Ricoldo da Montecroce”, in : Archivum Fratrum

 Praedicatorum 37, 1967, S. 119-179

Chajim Halevy Donin: „Jüdisches Leben“, Zionistische Weltorganisation, Jerusalem, 1987

Erich Donnert: „Das Moskauer Russland – Kultur und Geistesleben im 15. und 16. Jahrhundert“, Koehler

& Amelung, Leipzig, 1976

E. van Donzel / H.A.R. Gibb et al. (Ed.) : « The Encyclopaedia of Islam », E. J. Brill, Leiden, 1960, 1977

Peter FitzGerald Dorman:  “The Tombs of Senenmut: The Architecture of Tombs 71 and 353”, The Egyptian

 expedition Publication of the Metropolitan Museum of Art, Bd. 24, New York 1991

„Dossier: Demenz“, in: „Zeit–Wissen“, Dezember 2010 / Januar 2011, S. 63 ff.

David C. Douglas: „Wilhelm der Eroberer - Herzog der Normandie“, Diederichs Verlag, München 1994

Horst Drechsler: „Südwestafrika unter deutscher Kolonialherrschaft“, Berlin 1966

Adolf Dresler: „Kalender - Kunde. Eine kulturhistorische Studie“, Verlag Karl Thiemig, München 1972

Wolfgang Dreßen (Red.): „1848 – 1849 – Bürgerkrieg in Baden – Chronik einer verlorenen

Revolution“, Wagenbach, Berlin 1975

 

Joseph Drexler-Dreis: „Nat Turner’s Rebellion as a Process of Conversion: Towards a Deeper Understanding

 

                of the Christian Conversion Process“, in. „Black Theology“, Volume 12, 214 - Issue 3, S. 230-250;

 

                Online publiziert: 21 Apr 2015; https://www.tandfonline.com/doi/abs

 

/10.1179/1476994814Z.00000000037

 

Günther Drosdowski: „Lexikon der Vornamen“, Duden Verlag, Mannheim / Wien / Zürich, 1974

Ethel Stefana Drower: The Mandaeans of Iraq and Iran: Their Cults, Customs, Magic, Legends, and

Folklore“,  in: http://www.gnosis.org/library/manda-dower-1937.html

Ethel Stefania Drower/Rudolph Macuch: “Mandaic Dictionary”, Claredon Press, Oxford, 1963

Ethel Stefana Drower: “Mandaeans of Iraq and Iran”, Brill, Leiden 1962 (reprint of 1937)

Ethel Stefana Drower: “1012 Questions (Alf Trisar Suialia)”,  Akademie Verlag, Berlin 1960

Elisabeth Hannover-Drück/Heinrich Hannover: „Der Mord an Rosa Luxemburg, Karl Liebknecht. Dokumen-

tation eines politischen Verbrechens“; e. s. Nr. 233; Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main, 1968

Dudenredaktion: „Der Grosse Duden“ Bibliographisches Institut A.G., Leipzig, 1929, 10. Auflage

 

Dudenredaktion: « Der Große Duden », Bibiographisches Institut, Leipzig 1934, 11. Auflage

 

Dudenredaktion: «Der Große Duden“, hrsg. von Horst Klein, VEB Bibliographisches Institut, Leipzig 1959,

 

15. Auflage  

 

Dudenredaktion: „Duden – Rechtsschreibung“, Dudenverlag, Mannheim, Leipzig, Wien, Zürich 2000,

 

22. Auflage  

 

Dudenredaktion: „Das große Fremdwörterbuch“, Dudenverlag, Mannheim, Leipzig, Wien, Zürich 2003

 

Albrecht Dürer: „Das Marienleben - Eine Holzschnittfolge“, Insel Bücherei Nr. 335, Leipzig, o. J.

 

Georges Dumézil: „La religion romaine archaique“, 2 Bde., Editions Payot, Paris, 1966

 

Will Durant: „Kulturgeschichte der Menschheit“, Bd. 1: „Das Vermächtnis des Ostens“; Bd. 2: „Das

 

Leben Griechenlands“, A. Francke Verlag,  Bern 1956 2

 

Jean-Louis Dutronc: „Das Entstehen der Aida“, in Programm der Deutschen Oper Berlin zu „Aida“,

 

Berlin, 1982

 

Wolfram Eberhard: „Lexikon chinesischer Symbole - Die Bildsprache der Chinesen“, Diederichs Gelbe

 

                Reihe, Eugen Diederichs Verlag, Köln, 1987

 

Teresa L. Ebert: „Alexandra Kollontai und die Rote Liebe“, in: SoZ - Sozialistische Zeitung, April 2002, S.  24

 

Thomas Ebert: „Soziale Gerechtigkeit. Ideen – Geschichte – Kontroversen“, Bundeszentrale für politische

 

                Bildung“, Bonn, 2010

 

Michael N. Ebertz: „Wider die Relativierung der heiligen Ordnung – Fundamentalismen im

 

 Katholizismus“, in: „Aus Politik und Zeitgeschichte“ – Beilage zum „Parlament“, Nr. 33/1992,

 

S. 11 ff.

 

Diana L Eck: „Banares - Stadt des Lichts“, Insel Verlag, Frankfurt am  Main 1989

 

Andre Eckardt „Die Ginsengwurzel. Koreanische Sagen, Volkserzählungen, Märchen“, gesammelt und

 

übersetzt von Andre Eckardt, Erich Röth Verlag, Eisenach 1955

 

Johann Peter Eckermann: „Gespräche mit Goethe in den letzten Jahren seines Lebens 1823 - 1832“,

 

Aufbau – Verlag, Berlin, 1962

 

Umberto Eco: „Vier moralische Schriften“, Hanser Verlag, München, 1998

 

Umberto Eco: „Baudolino“, historischer Roman, Carl Hanser Verlag, München/Wien, 2001

 

Die Edda – Götterlieder und Heldenlieder“, aus dem Altnordischen von Hans von Wolzogen, Philipp Reclam,

 

                Leipzig o.J.

 

Dietz Otto Edzard et al.: „Reallexikon der Assyriologie und Vorderasiatischen Archäologie“, Walter de

 

                Gruyter,  Berlin / New York, 1972 - 1975

 

Arne Effenberg: „Das Mosaik aus der Kirche San Michele in Africisco zu Ravenna“, Staatliche Museen zu

 

                Berlin, Schriften der Frühchristlich-byzantinischen Sammlung II, Berlin1989

 

Matthias Egeler: „Island : ein mythologischer Führer ; ein Führer zu Stätten der isländischen Mythologie, Ar-

 

chäologie und Geschichte“,  Norderstedt, Books on demand, 2017

 

Matthias Egeler: „Die Metamorphosen der Bauern Stórólf und Dofþak“, in: FAZ, 19. Januar 2018, S. 15

 

Dave Eggers: „Der Circle“, aus dem amerikanischen Englisch von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann,

 

                Kiepenheuer & Witsch, Köln: 2014,

 

Franz – Karl Ehrhard et al. (Hrsg.): „Das Lexikon des Buddhismus“, Goldmann Verlag, München, 1995

 

Markus Ehrenberg: „Schreie statt Orangen“, in: „Tagesspiegel“, 18. Oktober 2019, S. 23

 

Irenäus Eibl-Eibesfeldt „Liebe und Hass – Zur Naturgeschichte elementarer Verhaltensweisen“, Piper, 

 

München 1976

 

Harry Eilenstein: „Der Donnergott Thor“, Books on demand , Norderstedt, 2017 

 

Joseph J. Ellis : “First Family: Abigail and John Adams”,  Knopf Publishing Group, New York City, Oktober

 

2010

 

Franz Carl Endres/Annemarie Schimmel: „Das Mysterium der Zahl – Zahlensymbolik im

 

Kulturvergleich“, Diederichs, Köln, 3. Auflage 1986

 

Josef Enzmann/Brigitte Krumbiegel/Ingeborg Zerling (Hrsg.): „Kleine Enzyklopädie Land – Forst

 

              Garten“, Verlag Enzyklopädie, Leipzig 1959

 

Simone Einzmann: „Der Wald ruft“, in: „Psychologie heute“, H. 10/08, S. 36f.

 

Michael Eissenhart et al.: „The Botticelli Renaissance“, Gemäldegalerie Staatliche Museen zu Berlin / Hirmer

 

 Verlag, Berlin 2016

 

J. W. Ekrutt: „Der Kalender im Wandel der Zeiten. 5000 Jahre Zeitberechnung“, Kosmos Bibliothek, Franckh’sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart 1972

 

Victor H. Elbern: „Zur bildnerischen Ausstattung der Kirche“, in: „Rosenkranz-Basilika – Festschrift zum

 

                75jährigen Weihejubiläum“ am 11. November 1975, Berlin 1975  

 

Christoph Elflein et al.: „Barbarische Werbeprofis“ in: „Focus“, Heft 6/2015, S, 34 ff.

 

Mircea Eliade: „Das Heilige und das Profane - Vom Wesen des Religiösen“, rde Nr. 31, Rowohlt Verlag, Hamburg, 1957

 

Mircea Eliade / Joan P. Couliano: „Handbuch der Religionen“, Artemis Verlag, Zürich und München, 1991

Mircea Eliade (Hrsg.): „Die Schöpfungsmythen“, mit einem Vorwort von Mircea Eliade, Albatros Verlag,

Düsseldorf 2002

Norbert Elias: „Über den Prozess der Zivilisation – Soziogenetische und psychogenetische

Untersuchungen“, 2 Bde., Suhrkamp, Frankfurt am Main, 20. Auflage, 1997

Nawal El Saadawi: „Fundamentalismus gegen Frauen – Die Löwin vom Nil und ihr Kampf für die Menschen-

                rechte der Frau“, Diederichs Verlag, München 2002

Ainslie T. Embree / Friedrich Wilhelm: „Indien - Geschichte des Subkontinents von der Induskultur bis

 zum Beginn der englischen Herrschaft“, Fischer – Weltgeschichte Bd. 17, Frankfurt am Main, 5.

Auflage, 1982

Werner Ende / Udo Steinbach: „Der Islam in der Gegenwart – Entwicklung und Ausbreitung – Staat, Politik

 

 und Recht – Kultur und Religion“, Büchergilde Gutenberg, 2. veränderte Auflage, Frankfurt am

 

Main, 1989

 

Franz Carl Endres / Annemarie Schimmel: „Das Mysterium der Zahl - Zahlensymbolik im Kulturver-

 

gleich“, Diederichs Gelbe Reihe, Köln,3 1986

 

Friedrich Engels: „Der Ursprung der Familie, des Privateigentums und des Staates“, in Marx/Engels, Aus-

 

gewählte Schriften in 2 Bdn., Dietz Verlag, Berlin 1960, Bd. II., S. 155 ff. 

 

Friedrich Engels: „Dialektik der Natur“, Dietz Verlag, Berlin 1971 

 

Odilo Engels: „Stauferstudien. Beiträge zur Geschichte der Staufer im 12. Jahrhundert“,  Jan Thorbecke

 

               Verlag, Sigmaringen 1996

 

Peter Englund:“ Schönheit und Schrecken – Eine Geschichte des Ersten Weltkriegs, erzählt in neunzehn

 

Schicksalen“, Lizenzausgabe für die Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn 2012

 

Josef Enzmann/Brigitte Krumbiegel/Ingeborg Zerling (Hrsg.): „Kleine Enzyklopädie Land – Forst

 

              Garten“, Verlag Enzyklopädie, Leipzig 1959

 

Epikur: „Philosophie der Freude“, eine Auswahl aus seinen Schriften, übersetzt, erläutert und eingeleitet

 

von Johannes Mewaldt, Kröner Verlag, Stuttgart, 1960

 

Edmund L. Epstein:  “Nestor”,  in: “James Joyce’s Ulysses: Critical Essays”, hrsg. Clive Hart / David Hayman,

 

                University of California Press, Berkeley 1974, S. 17 ff.

 

Astrid Erll/Ansgar Nünning (Hrsg.): „Medien des kollektiven Gedächtnisses“, de Gruyter Verlag, Berlin,

 

 2009

 

Wolfram von Eschenbach: „Parzival“, eine Auswahl mit Anmerkungen und Wörterbuch, von Dr.

 

 Hermann Jantzen, Sammlung Göschen, Walter de Gruyter Verlag, Berlin 1944

 

Essad Bey: „Mohammed - Eine Biographie“, Gustav Kiepenheuer Verlag, Berlin 1932

 

Alexandra Eul#NoHijabDay: Musliminnen rufen auf“,  Emma, 1. Februar 2019

 

(https://www.emma.de/artikel/musliminnen-rufen-zum-nohijabday-auf-336499)

 

Edward Evans–Pritchard (Hrsg.): „Die Völker der Welt“,  10 Bde., Atlantis Verlag, Zürich 1988

 

W. Y. Evans – Wentz: „Milarepa – Tibets großer Yogi“, Bern 1978

 

Thorwald Ewe: „Verschleppt, vergewaltigt, versklavt“, in: „Bild der Wissenschaft“, H. 5/2016, S. 64 ff.

 

Gustav Faber: „Auf den Spuren des Paulus – Eine Reise durch den Mittelmerraum“, Herder-Verlag, Frei-

 

burg/Basel/Wien, 1992

 

Richard Faber / Susanne Lanward (Hrsg.): „Kybele – Prophetin – Hexe – Religiöse Frauenbilder und

 

Weiblichkeitskonzeptionen“, Könighausen & Neumann, Würzburg, 1997

 

Hans – Joachim Falk: „Schwerin – Petermännchen“, hrsg. Petermännchen Kulturfördergesellschaft,

 

Schwerin, o.J.

 

A. Falkenstein: „Akitu - Fest und akitu - Festhaus“, in: Festschrift J. Friedrich, 1959, S. 147 ff.

 

Kurt Fassmann (Hrsg.): „Aus dem Trecento – Dante – Petrarca – Boccaccio; Briefe der Weltliteratur“,

 

 Kindler, München 1965

 

Sherko Fatah: „Der letzte Ort“, Luchterhand Literaturverlag, München 2014

 

Günter Fellenberg: „Chemie der Umweltbelastung“, Teubner, Stuttgart 1992

 

Ulrich Fellmeth: “Pecunia non olet. Die Wirtschaft der antiken Welt“,   Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 

 

                Darmstadt 2008

 

Abu’l-Qasem Ferdausi: „Schahname – Die Rustam-Legenden“, aus dem Persischen (in

 

Prosa) übersetzt und herausgegeben von Jürgen Ehlers; Reclam, Stuttgart 2010 

 

Michael de Ferdinandy: „Tschingis Khan – Steppenvölker erobern Eurasien“, rde Nr. 64, Rowohlt Verlag,

 

Hamburg 1958

 

Gerd Fesser: „Der Traum vom Platz an der Sonne - Deutsche „Weltpolitik“ 1897-1914“, Bremen 1996

 

Gerd Fesser: „Die Völkerschlacht bei Leipzig, Verlag Bussert & Stadeler, Jena/Leipzig/Quedlinburg, 2013

 

Maria Fiedler: „Zieh Dich doch mal aus – Live-Streaming ist das nächste Level der Selbstdarstellung im Netz“,

 

in: „Tagesspiegel“, 21. März 2015, S. 32

 

Orlando Figen: „Nataschas Traum – Eine Kulturgeschichte Russlands“ bpb, Bonn 2011

 

Hans Findeisen: Das Tier als Gott, Dämon und Ahne“, Kosmos, Franckh’sche Verlagsbuchhandlung,

 

Stuttgart, 1956

 

„Fioretti di San Francesco - Blümlein vom heiligen Franziskus“, aus der Reihe dtv zweisprachig, Deutscher

 

                Taschenbuch Verlag., München, 1984

 

Armin Fischer: „Die Sklaventransporter. Das Dreiecksgeschäft zwischen Europa, Afrika und Amerika mit

 

Zucker und Sklaven“; .in: „Mare. Die Zeitschrift der Meere“, 1, 1997

 

Fritz Fischer: „Griff nach der Weltmacht – Die Kriegszielpolitik des kaiserlichen Deutschland 1914 – 18“,

 

Droste Verlag, Düsseldorf, 2. Auflage, 1962

 

Lothar Fischer: „Max Ernst in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten“, rowohlts monographien, Reinbek bei

 

Hamburg, 1969

 

Siegfried Fischer: „Der Fall Courbet“, Verlag Neues Leben, Berlin 1982, 2. Auflage

 

Stefan Fischer: „Analyse zu „Der Garten der Lüste“ von Hieronymus Bosch. Ansätze und Methoden

 

                der Forschung“,  Grin Verlag, Norderstedt,  2007

 

Stefan Fischer: „Hieronymus Bosch – Malerei als Vision, Lehrbild und Kunstwerk“, Böhlau Verlag,

 

                Köln, Weimar, Wien, 2009 

 

Anja Flach/Ercan Ayboga/Michael Knapp: „Revolution in Rojava. Frauenbewegung und Kommunalismus

 

 zwischen Krieg und Embargo“; eine Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Kooperation

 

 mit TATORT Kurdistan. 4. Auflage, Hamburg 2018

 

Gustave Flaubert: „Die Sage von Sankt Julianus dem Gastfreien“, übertragen von Ernst Hardt, Insel –

 

Verlag, o. J.

 

Josef Fleckenstein / Marie Luise Bulst – Thiele: „Begründung und Aufstieg des deutschen Reiches“,

 

Gebhardt, Handbuch der deutschen Geschichte, Bd. 3, dtv, München 1974

 

Lea Fleischmann: „Abrahams Rückkehr - Geschichten zu den jüdischen Feiertagen“, Knaur Verlag,

 

München, 1993

 

Heiko Flottau: „Nahost – Der unlösbare Knoten“, in: „Blätter für deutsche und internationale Politik“, Nr.

 

                3/2015, S. 13 ff.

 

Dario Fo: «Il tempio degli uomini liberi. Il Duomo di Modena», Modena, Panini, 2004

 

Föderation der Aleviten Gemeinden in Deutschland (Hrsg.): „Das Epos des Jahrtausends“, Köln, Mai

 

 2000

 

Margitta–Sybille Fohr: « Was steht an jedem Haus ? Ausländer raus! Rechtsextreme Ausdrucksformen

 

 und Bilderwelten – Ikonografie der Gewalt“, Hrsg. Mobiles Beratungsteam MBT – RAA

 

Brandenburg, Potsdam 2002

 

Martine Font: « Le Puy en Velay - St. Jacques de Compostelle », Edi Loire, St. Etienne 1993

 

Theodor Fontane: „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“, 3 Bde., dtv, München 2006

 

Theodor Fontane: „Vor dem Sturm – Roman aus dem Winter 1812 auf 1813“, 2 Bde., Nymphenburger

 

Verlagshandlung, München 1969

 

Theodor Fontane: „Effie Briest“. Kaiser Verlag, Klagenfurt, Neuauflage 1971

 

Alfred Forke: „Geschichte der mittelalterlichen chinesischen Philosophie“, de Gruyter, Hamburg, 2.

 

Auflage 1964

 

G. Franger / H. Kneipp (Hrsg.): „Miteinander leben und feiern. Ausländische Kinder feiern Feste“,

 

Frankfurt am Main, 1984

 

Hans Franck: „Pilgerfahrt nach Lübeck“, Bertelsmann, Gütersloh 1950

 

Hans Franck: „Marianne - Ein Goethe - Roman“, Union Verlag, Berlin, 1967

 

Jerome D. Frank: „Das Genie der Gewaltlosigkeit – Mahatma Gandhi zum Gedenken“, in: „Die Zeit“, Nr.

 

40/1969, S. 64

 

Herbert Franke / Rolf Trauzettel (Hrsg.): „Das Chinesische Kaiserreich“, FWG Bd. 19, Fischer Verlag,

 

Frankfurt am Main, 1968

 

Günter Frankenberg: „Und ewig brechen sie das Tabu – Hinter dem Schirm rechtsstaatlichen Anstands ist

 

                die politisch – militärische Folter zurückgekehrt“, in „Die Zeit – Kursbuch Folter und Feste“, Heft

 

             163, Hamburg, März 2006

 

Benjamin Franklin: „Autobiographie“, mit einem Nachwort von Peter de Mendelssohn, Non-Stop-

 

                Bücherei, Berlin-Grunewald, o.J.

 

Benjamin Franta: “Early oil industry knowledge of CO2 and global warming”. in der Zeitschrift “Nature Cli-

 

mate Change”, 8/ 2018, S. 1024–1025

 

Uli Franz: „Gebrauchsanweisung für China“, Piper Verlag, München, Zürich 1987

 

John Freely / Hilary Sumner – Boyd: „Istanbul“, Prestel Verlag, München, 1994, 5. Auflage

 

Michael Freemantle: „Gas! Gas! Quick boys! How Chemistry changed the First World War”, The History

               Press, Stroud/Gloustershire 2013 

Elisabeth Frenzel: „Stoffe der Weltliteratur“, Kröner Verlag Stuttgart, 4. Auflage, 1976

 

Sigmund Freud: Der Mann Moses und die monotheistische Religion, in: S.Freud: Studienausgabe in 10 Bdn.,

 

S. Fischer, Frankfurt am Main 1989,  Bd. IX, S. 455 ff.

 

Helmut Freydank et al: „Der Alte Orient in Stichworten“, Koehler & Amelang, Leipzig 1978

Ferdinand Friedensburg: „Die Weimarer Republik“, Carl Habel Verlagsbuchhandlung, Berlin 1946

Roger Friedland / Richard Hecht: „Zuviel Liebe zum Land – Die religiösen Wurzeln des israelischen

Terrorismus“, in: „Lettre international“, H. 32, Frühjahr 1996, S. 20 ff.

Erich Fromm: „Anatomie der menschlichen Destruktivität“, Deutsch Verlags-Anstalt, Stuttgart,

2. Auflage, 1974

Johann Fück: „Arabische Kultur und Islam im Mittelalter“; Ausgewählte Schriften, hrsg. von Manfred

Fleischammer, Hermann Böhlaus Nachfolger, Weimar 1981

Günther Fucks/Hans Hensche: „Das französische Kolonialreich“, VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften,

 Berlin 1989

Peter T. Furst: „Peyote und die Huichol – Indianer in Mexiko“, in: Gisela Völger (Hrsg.): „Rausch und

Realität – Drogen im Kulturvergleich“, 2 Bde., Material  zu der Ausstellung des Rautenstrauch – Joest

Museums für Völkerkunde, Köln, 1981, S. 468 ff.

Henner Fürtig: „Islam, Islamismus und Terrorismus“, in: „Utopie kreativ“, h. 135, Januar 2002, S. 19 ff.

FWA – Fischer-Weltalmanach, Fischer Verlag, Frankfurt am Main, Ausgaben von 1987, 2001, 2008

Hans – Georg Gadamer: „Die Aktualität des Schönen“, Reclam, Stuttgart, 1977

Eduardo Galeano: „ Die offenen Adern Lateinamerikas“, Verlag Neues Leben, Berlin 1974

Kurt Galling (Hrsg.): „Die Religion in Geschichte und Gegenwart“, 6 Bde., J. C. B. Mohr Verlag, Tübingen

 1960

J.R. Garcia/W.R. Jankowiak /S.L Volsche: “Is the romantic-sexual kiss a near human universal?”, in:  “Ameri

                can Anthropologist”, 2015; 117(3), S. 535-539

Alan Henderson Gardiner: “Problem of the Month-Names”, in: R d’É (Revue d’Égyptologie),

Bd. X, S. 9-31  1955

Wilhelm Geerlings (Hrsg.): „Der Kalender – Aspekte einer Geschichte“, Ferdinand Schöningh Verlag,

Paderborn, München, Wien, Zürich, 2002

Inse Geismar (Red.): „Irakisch-Kurdistan: 30 Jahre Halabja“,  Menschenrechtsreport Nr. 83 der GfbV,

 

März 2018, S. 19 f.

 

André Gerth / Anna Noweck / Simone Rappel (Hrsg.): „Religionen im Kampf gegen HIV / Aids – Quellen –

 

               Spiritualität – Ethik“, Don Bosco Verlag, München, 2009

 

Erhard Geißler et al. (Hrsg.): „Kleine Enzyklopädie Leben“, VEB Bibliographisches Institut, Leipzig, 1981

 

Ernest Gellner: „Leben im Islam - Religion als Gesellschaftsordnung“, Klett - Cotta Verlag, Stuttgart 1986

 

Helmut Genaust: „Etymologisches Wörterbuch der botanischen Pflanzennamen“, 3., vollständig überarbeitete

 

und erweiterte Auflage. Birkhäuser, Basel/Boston/Berlin 1996

 

Paul Gentizon: „Mustapha Kemal ou l’orient en marche“, Ed. Bossard, Paris 1929

 

Lambert Gerber: „Englische Geschichte“, Sammlung Göschen Nr. 375, Walter de Gruyter Verlag,

 

             Berlin & Leipzig, 1923

 

Christian Gerlach:„Krieg, Ernährung, Völkermord“, Hamburger Edition, Hamburg 1998  

 

Cornelia Gerlach: „Zum Tee in die Midaq-Gasse“, in: „Die Zeit“, Nr. 21/1994 

 

Gudrun Gerlach: „Zu Tisch bei den alten Römern – Eine Kulturgeschichte des Essens und Trinkens“, Theiss

 

              Verlag, Stuttgart, 2001

 

Nicole Gerlach: „Sah ein Knab ein Röslein stehn“ , München,  GRIN Verlag 2005,

 

                https://www.grin.com/document/86203

 

Jacques Gernet: „Die chinesische Welt“, Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1988

 

Friedrich Gerstäcker: „Tahiti“, Verlag Neues Leben, Berlin 1987

 

Gesellschaft des Göttlichen Wortes - Steyler Missionare in Österreich (Hrsg.): „Michaelskalender 1997“,

 

Mödling 1996

 

Marion Giebel: „Das Geheimnis der Mysterien – Antike Kulte in Griechenland, Rom und Ägypten“, Artemis

 

 & Winkler, Düsseldorf / Zürich, 2000, Neuauflage

 

Rolf Giebelmann/Ludwig von Meyer: „Kulturgeschichtliches zu Hahnenfußgewächsen“,  in:

 

Toxichem+Krimtech 2003 (70,1)

 

Detlef Giese: „Zwischen Anpassung und Auflehnung – Die 5. Sinfonie von Dmitri Schostakowitsch“, in:

 

 Beiheft zum II. Sinfoniekonzert der Staatskapelle Berlin, vom 9. Oktober 2006 in der Berliner

 

 Philharmonie

 

Adolf GiesebrechtÜber den Ursprung der Siegfriedsage“, in: Germania“,  2, 1837, S. 203 ff. (nach:

 

 https://archive.org/details/UeberDenUrsprungDerSiegfriedsage

 

Klaus Gietinger: „Mörder der Revolution – Waldemar Papst, Brückenbauer zwischen Konservativismus und

 

Faschismus. Ein Forschungsbericht“, in: JW, Nr. 10, 12.13. Januar 2008, S. 10/11

 

Klaus Gietinger: „Eine Leiche im Landwehrkanal – Die Ermordung der Rosa Luxemburg“, erweiterte und

 

überarbeitete Neuauflage, Nautilus, Hamburg 2009

 

 „Das Gilgamesch–Epos“, übersetzt und mit Anmerkungen versehen von Albert Schott, neu herausgegeben

 

                von Wolfram von Soden, Reclam, Stuttgart, 1988

 

Alexander MacGillivray, Jan Driessen, Hugh SackettThe Palaikastro Kouros: A Minoan Chryselephantine

 

 Statuette and Its Aegean Bronze Age Context”, in:  British School at Athens Studies, Bd. 6, 2000

 

Helmuth von Glasenapp: „Die nichtchristlichen Religionen“, FL Nr.1, Fischer Verlag, Frankfurt

 

am Main, 1957

 

Helmuth von Glasenapp (Hrsg.): „Bhagavadgita“, Philipp Reclam jun., Stuttgart 1980

 

„The Glastonbury Thorn – Legend an Tradition“, o.A., o.V., Glastonbury, 1980

 

Matthias Glaubrecht: „Mit Muskete und Malstift – Das Leben von William Dampier“, in: „Tagesspiegel“, 8.

 

                März 2015, S. S7

 

Andreas Glöckner: „Zum Programm des Eröffnungskonzerts des Bachfestes Leipzig 2005“, Neue

Bachgesellschaft, Leipzig 2005

B. Gmeiner: „Durbacher Neujahrssingen - früher“, in: „Des Lahrer Hinkenden Boten neuer historischer

              Kalender für den Bürger und Landmann auf das Jahr 1985“, Lahr 1984

Mathilde Goanec: „Der russische Freund – Die Ukraine schaut nach Osten und geht nach Westen“,

 in: „Le monde diplomatique“, Januar 2010, S. 6

Ivan Gobry: „Franz von Assisi“, Rowohlts Monographien Nr. 16, Reinbek bei Hamburg, 1965

Daniele Godor: „Im Land der sechs Staatsreligionen – Muslime, Christen und Buddhisten sprechen über ihr

Indonesien“, in: Le monde diplomatique, H. August 2015, S. 6 f.

 

Manfred Görg: „Mose – Name und Namensträger. Versuch einer historischen Annäherung“, in: Eckart Otto

 

(Hrsg.): „Mose. Ägypten und das Alte Testament“, Verlag Katholisches Bibelwerk, Stuttgart

 

2000, S. 17–42

 

Carsten Goehrke et al. (Hrsg.) : „Russland“ , Fischer Weltgeschichte Bd. 31, Frankfurt am Main, 8. Auflage

 1981

„Goethes Werke“, hrsg. von Chr. Christiansen, Gutenberg -Verlag, Hamburg, o. J.

Johann Wolfgang von Goethe: „Faust“, Gesamtausgabe, Insel – Verlag, Leipzig, 1956

Johann Wolfgang von Goethe: „West-Östlicher Divan“, Gesamtausgabe, besorgt von Hans-J. Weitz, Insel

Verlag, Leipzig, 1972

Johann Wolfgang von Goethe: „Italienische Reise“, in: „Goethes Werke“, hrsg. von Heinrich Kurz, 10. Bd.,

Verlag des Bibliographischen Instituts, Leipzig, o. J.

Karl – Heinz Göttert: „Daumendrücken – der ganz normale Aberglauben im Alltag“, Philipp Reclam jun.,

 

 Stuttgart, 2003

 

Hans-Werner GoetzDie Geschichtstheologie des Orosius“, Wissenschaftliche Buchgesellschaft,

 

Darmstadt 1980

 

Hans-Werner Goetz / Karl-Wilhelm Welwei (hrsg. & übers.): Altes Germanien. Auszüge aus den antiken

 

 Quellen über die Germanen und ihre Beziehungen zum Reiche. Quellen der Alten Geschichte bis zum

 

 Jahre 238 n. Chr., Teil 2 ( = Ausgewählte Quellen zur deutschen Geschichte des Mittelalters, Bd. 1a),

 

 Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 1995, S. 24-27, 46-63, 7  8-97.

 

Hans-Werner Goetz: „Gott und die Welt. Religiöse Vorstellungen des frühen und hohen Mittelalters“,

 

                Akademie Verlag, Berlin 2011   

 

Susanne Götze: „Die Erde ist erneuerbar“, in: Freitag, Nr. 1/2021, 7. Januar 2021, S. 4

 

Vincent van Gogh, Fritz Erpel (Hrsg.): „Sämtliche Briefe“, ,übersetzt von Eva Schumann, 6 Bände, Henschel

 

                Verlag, Berlin 1968

 

Colmar Freiherr von der Goltz: „Denkwürdigkeiten“, hrsg. von Friedrich Freiherr von der Goltz, E. S. Mittler

 

 und Sohn, Berlin 1929 

 

Joachim von der Goltz: „Junge Freundschaft“, Bertelsmann, Gütersloh, 2. Auflage 1951

 

Jürgen Gottschlich: „Beihilfe zum Völkermord – Deutschlands Rolle bei der Vernichtung der Armenier“,

 

                Christoph Links Verlag, Berlin 2015

 

Anagarika Govinda: „Der Weg der weißen Wolken“, Bern, 1983, 8. Auflage

 

Walter Grab: „Die Französische Revolution – Aufbruch in die moderne Demokratie“, Büchergilde Gutenberg,

 

 2. Auflage 1990

 

David Graeber: „Schaut auf diese Stadt – In Kobane geht es auch darum, ein revolutionäres Experiment zu

 

                zerstören“, in: „Freitag“, Nr. 42, 16. Oktober 2014, S. 3

 

Michael Graff (Hrsg.): „Lieber Manfred“, Schwabenverlag, Stuttgart, 1993

 

Gisela Graichen: „Das Kultplatz - Buch - Ein Führer zu den alten Opferplätzen, Heiligtümern und Kultstätten

 

 in Deutschland“, Bechtermünz Verlag, Augsburg 1997

 

Antonio Gramsci: „Gefängnishefte“, Kritische Gesamtausgabe, Band 1 - 10, hrsg. von Klaus Bochmann/

 

Wolfgang-Fritz Haug/ Peter Jehle, Argument Verlag Hamburg, 1991ff

 

Günter Grass: „Zunge zeigen”, Steidl Verlag, Göttingen, 2000

 

Isabelle Graw  (Hrsg.): „Anti-Antisemitismus“, in: „Texte zur Kunst“, Nummer 119, Texte

 

zur Kunst Verlag, Berlin 2020

 

Barbara Graymont: „The Iroquois“, Chelsea House Publishers, New York/Philadelphia 1988

 

Helga Grebing: „Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung“, Nymphenburger Verlagsanstalt,

 

                München 1966 

 

Roger Lancelyn Green: „King Arthur and his knights of the Round Table“, Puffin Books,

 

Harmondsworth/Middlesex, 1979, 18. Auflage

 

Greenpeace: „Öl, riskant, konfliktträchtig, klimaschädlich“, Hamburg o.J. (ca. Anfang 2015)

 

Greenpeace Japan (Hrsg.): „Radioactivity on the Move 2020 - Recontamination and Weather-related Effects in

 

Fukushima”, Tokio,  März 2020

 

Ferdinand Gregorovius: „Der Goten Kampf um Rom“, Verlag Die Heimbücher, Berlin 1942

 

Alain Gresh et al. (Hrsg.): „Atlas der Globalisierung“, Le monde diplomatique, Berlin 2007

 

Kurt Greussing: „Der heilige Karl: Mit Feuer und Flamme für die Kirche“,  in: „KULTUR“, 3. Jg., 1988,

 

Nr. 10, S. 16-18

 

Grieben – Reiseführer: „Rom und Umgebung“, Reiseführer Bd. 172, Grieben – Verlag, Berlin, Neudruck 1941

 

Brüder Grimm: „Kinder- und Hausmärchen“; vollständige Ausgabe in der Urfassung, hrsg. Friedrich Panzer,

                Vollmer Verlag, Wiesbaden, o.J.

Wassili Semionowitsch Grossman: „Leben und Schicksal“, Roman, mit je einem Nachwort von Jochen

Hellbeck und Wladimir Woinowitsch, List Taschenbuchverlag, Berlin 2008

Grüner Reiseführer (Red.): „Venedig“, Michelin Reise Verlag, Kassel 2000

 

Robert Gudmestad: Faith made Harriet Tubman fearless as she rescued slaves“,  3. Dezember 2019

 

(vgl. https://theconversation.com/faith-made-harriet-tubman-fearless-as-she-rescued-slaves-127592)

 

Halil Gülbeyaz: „Mustafa Kemal Atatürk. Vom Staatsgründer zum Mythos“, Parthas-Verlag

Berlin 2004

Horst Günther: „Das Erdbeben von Lissabon und die Erschütterung des aufgeklärten Europa“, Fi-

                scher,  Frankfurt am Main, 2005

Otto Güntter: „Walther von der Vogelweide mit einer Auswahl von Minnesang und Spruchdichtung“,

Göschen, Stuttgart 1892

 

Susanne Güsten: „Menschliche Pflicht – Als erster türkischer Premier gedenkt Erdoğan der Opfer des

 

                Völkermordes an den Armeniern“, in: „Tagesspiegel“, 24. April 2014, S. 4 

 

Oskar Gudmundsson: „Snorri Sturluson – Homer des Nordens“. Eine Biographie; aus dem Isländischen über-

 

setzt von Regine Jucknies und mit einem Vorwort von Rudolf Simek; Böhlau-Verlag, Köln, Weimar,

 

Wien 2011

 

Guide Michelin: „Provence“, Services de Tourisme, Michelin, Paris, 1965, 19. Auflage

 

Félix Guirand / Joël Schmidt: „Mythes & Mythologie“, Larousse – Bordas, Paris 1996

 

Wilhelm Gundert  / Annemarie Schimmel / Walter Schubring (Hrsg.): „Lyrik des Ostens“, Hanser Verlag, München 1965

 

Wolfgang Gust: „Der Völkermord an den Armeniern. Die Tragödie des ältesten Christenvolkes der Welt“,

 

                Hanser Verlag, München/Wien, 1993

 

Wolfgang Gust: „Magisches Viereck – Johannes Lepsius, Armenien und Deutschland“, in: Armenisch-

 

                Deutsche-Korrespondenz, Jg. 2001, H. 3

 

Wolfgang Gust (Hrsg.): „Der Völkermord an den Armeniern 1915/16 – Dokumente aus dem Politischen Archiv

 

des deutschen Auswärtigen Amtes“, Klampen Verlag, Springe 2005

 

Corry Guttstadt (Hrsg.): „Wege ohne Wiederkehr – Die Armenier, der Erste Weltkrieg und die Folgen“,

 

                Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn 2014

 

Jürgen Habermas: „Auch eine Geschichte der Philosophie“, 2 Bde., Suhrkamp, Berlin 2019

 

Harald Haarmann: „Weltgeschichte der Zahlen“, München, C. H. Beck 2008

 

Harald Haarmann: „Universalgeschichte der Schrift“, Tolkemitt Verlag bei Zweitausendeins, Frankfurt

 

am Main 1990

 

 

 

Eike Haberland: „Pubertätsriten – Feiern zur Wiedergeburt“, in: Bild der Wissenschaft, H. 5/1977, S. 45 ff. 

 

Rebekka Habermas: „Skandal in Togo – Ein Kapitel deutscher Kolonialherrschaft“, Bundeszentrale für

 

politische Bildung, Bonn 2017

 

Tahereh Hajebrahimi:  „Die Lehre der Mandäer im Iran“, in:  SPEKTRUM IRAN, 30. Jg., Nr. 3–2017

 

Ernst Haeckel: „Der Kampf um den Entwicklungsgedanken“, Reclam jun., Leipzig, 1951

 

Manfred Haedler: „Vom Werden eines Welterfolges“, in: Programm der Deutschen Staatsoper Berlin zu „Il

 

 Trovatore“, Berlin, o. J.

 

Hafis: „Lieder“, Nachdichtungen von Hans Bethge, Insel – Verlag, Inselbücherei Nr. 542, Leipzig, 1920 

 

Volker Hagedorn: „Silbermanns Reise“, in: „Zeit“, Nr. 11/2015, S. 20 f.  

 

Istvan Hahn: „Sonnentage - Mondjahre . Über Kalendersysteme und Zeitrechnung“, Urania Verlag, Leipzig,

 

Jena, Berlin 1989

 

John Whitney Hall (Hrsg.): „Das Japanische Kaiserreich“, Fischer Weltgeschichte Bd. 10, Frankfurt am

 

Main, 4. Auflage, 1983

 

Johannes Haller: „Das Papsttum - Idee und Wirklichkeit“, 3 Bde., Cotta’sche Buchhandlung, Stuttgart und Berlin, 1934

 

Heinz Halm: „Die Schia“, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 1988

 

Heinz Halm: „Der schiitische Islam“, C. H. Beck Verlag, München 1994

 

Gavim Hambly: „Zentralasien“, FWG Bd. 16, Fischer, Frankfurt am Main 1966

 

Jürgen Hamel: „Kalenderrechnung und Kalenderschriften in Vergangenheit und Gegenwart“, Archenhold-

 

Sternwarte, Vorträge und Schriften Nr. 62, Berlin - Treptow 1983

 

Jürgen Hamel: „Astrologie - Tochter der Astronomie?“, Urania - Verlag, Leipzig, Jena, Berlin 1987

 

Allan Hammond (Ed.): „The 1992 Environmental Almanac“, compiled by World Resources

 

Institute, Houghton Mifflin Company, Boston 1992

 

Amadou Hampete Ba: „Träume aus der Tradition für die Zukunft“, in: TAZ, 20. 11. 1981, S. 13

 

Elisabeth Hannover-Drück/Heinrich Hannover: „Der Mord an Rosa Luxemburg, Karl Liebknecht.

 

Dokumen-tation eines politischen Verbrechens“; edition suhrkamp Nr. 233; Suhrkamp Verlag,

 

Frankfurt am Main 1968

 

Barbara C. Hansch – Mock: „Deutschschweizerische Kalender des 19, Jhdts. Als Vermittler schul- und volksmedizinischer Vorstellungen“, Verlag Sauerländer, Aarau 1976

 

Rudolf Hanslik: „Klosterregeln im Mönchtum des Ostens und Westens. Von Pachomius bis Benedikt von

 

Nursia“, in: Anzeiger der phil.-hist. Kl. der oesterr. Akad. Wiss. 108 (1907) S. 195-203

 

Lilo Hardel: „Das Mädchen aus Wiederau“, mit Illustrationen Bernard Nast; Kinderbuch-Verlag, Berlin

 

1982, 9. Auflage

 

Edmund Hardy: „Indische Religionsgeschichte“, Göschen, Leipzig 1904

 

Yuval Noah Hariri et al. : « Sapiens – Der Aufstieg », C.H. Beck, München 2020

 

Sabine Hark : « Welt lesen – Zum 80. Geburtstag der Feministin Christina Thürmer-Rohr“, in: TUintern,

 

Nr. 12/2016, S. 2

 

A.-L. d’Harmonville (Dir.): « Dictionnaire des dates, des faits, des lieux et des hommes historiques »,

 

Bd. 2, Alphonse Levavasseur, Paris 1842

 

Paul Hartig / Wilhelm Schellberg (Hrsg.): „Handbuch der Amerikakunde“, Bd. 6, Diesterweg Verlag,

 

Frankfurt am Main, 1931

 

Angelika Hartmann: „Der islamische ‚Fundamentalismus’ – Wahrnehmung und Realität einer neuen

 

Entwicklung im Islam“, in: „Aus Politik und Zeitgeschichte – Beilage zur Wochenzeitung Das

 

Parlament“, Nr. 28/1997, S. 3 ff.

 

Hans Hartmann: „Max Planck als Mensch und Denker“, Berlin, 1953

 

Wolfgang Hassenstein: „Wir können es doch“, in. Greenpeace-Magazin, Nr. 3/2020, S. 106

 

Wilhelm Hauff: „Mitteilungen aus den Memoiren des Satans“, in: „Wilhelm Hauff’s sämtliche Werke“,

 

5 Bde., mit einer biographischen Einleitung von Alfred Weile, 3. Bd., Verlag A. Weichert, Berlin o.J.

 

Sonja Haug et al.: Muslimisches Leben in Deutschland“, hrsg. vom Bundesamt für Migration und

 

 Flüchtlinge sowie der Deutschen Islamkonferenz; Forschungsgericht 6, Nürnberg 2009

 

Gerhart Hauptmann: „Fasching“ und „Der Apostel“, Novellen mit einem Nachwort von Karl S. Guthke,

 

Reclam, Stuttgart, 1970

 

Hans–Wilhelm Haussig: „Kulturgeschichte von Byzanz“, Kröner Verlag, Stuttgart, 1966

 

Hans–Wilhelm Haussig (Hrsg.): „Wörterbuch der Mythologie“, Bd.1 „Götter und Mythen im Vorderen

 

Orient“, Stuttgart, 2. Auflage, 1983

 

Seamus Heaney: “The Spirit Level”, Farrar, Straus and Giroux, New York, 1996

 

Lafcadio Hearn: „Nippon – Leben und Erlebnisse im alten Japan 1890 – 1904“, DuMont, Köln, 1981

 

Roman Heflik: „Aufstand in Soweto – Der Tag, an dem Hector Pieterson starb“, in: Spiegel online,

 

16. Juni 2006

 

Werner Heiduczek (Bearb.): „Die schönsten Sagen aus Firdausis Königsbuch“, Kinderbuchverlag,

 

Berlin 1982

 

Felix Heiduk/Daniel Kramer: „Shell in Nigeria und Exxon in Aceh: Transnationale Konzerne im Bürgerkrieg“,

 

                in: Blätter für deutsche und internationale Politik , H. 3/2005, S, 341 f.  

 

Heinrich Heine: „Werke“, in 10 Bdn., mit einer biographischen Einleitung von Franz Mehring, Vorwärts

 

Verlag, Berlin, o. J.

 

Heinrich Heine: „Deutschland. Ein Wintermärchen“, Reclam Verlag, Leipzig, 1973

 

Peter Heine: „Fundamentalisten und Islamisten – Zur Differenzierung der Re – Islamisierungsbewegungen“,

 

 in: „Aus Politik und Zeitgeschichte“, Beilage zum „Parlament“, Nr. 33/1992, S. 23 ff.

 

Peter Heine: „Terror im Namen Allahs – Extremistische Kräfte im Islam“. Herder Spektrum, Freiburg, Basel,

 

                Wien. 2001

 

Susanne Heine: „Frauen der frühen Christenheit: Zur historischen Kritik einer feministischen Theologie“,

 

Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen – Zürich, 3. Auflage 1990

 

Christian Heinrich:  „Tust Du mir gut? Liebe verändert nicht nur unser Leben, sondern auch unseren Körper“,

 

                in: Zeit-Doctor, Nr. 4, Zeit Nr. 38, September 2015, S. 8 ff. 

 

Dieter Heinrich / Manfred Hergt: „Atlas zur Ökologie“, dtv, München 1990

 

Gunnar Heinsohn: „Lexikon der Völkermorde“, Rowohlt, Reinbek bei Hamburg, 1999

 

Gerd Heinz - Mohr: „Lexikon der Symbole“, Eugen Diederichs Verlag, Köln, 7 1983

 

Werner Heisenberg: „Physik und Philosophie“, Ullstein, Berlin 1959

 

Wilhelm Heitmeyer et al.: „Verlockender Fundamentalismus – Türkische Jugendliche in Deutschland“,

 

                Suhrkamp, Frankfurt am Main, 1997

 

Wilhelm Heitmeyer / Monika Schröttle (Hrsg.): „Gewalt – Beschreibungen, Analysen, Prävention“,

 

Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn 2006

 

Heliodor: „Die äthiopischen Abenteuer von Theagenes und Charikleia“, Aufbau Verlag, Berlin und

 

                Weimar, 1977

 

Gisela Heller: „Potsdamer Geschichten“, mit Illustrationen von Ingeborg Voss; Verlag

 

der Nation, Berlin, 2. Auflage 1986

 

Gerhard Hellwig: „Lexikon der Maße und Gewichte“, Orbis Verlag, München, 1988

 

Johannes Hemleben: „Pierre Teilhard de Chardin – In Selbstzeugnissen und Bilddokumenten“, Rowohlts

 

Monographien Nr. 116, Reinbek bei Hamburg 2 1966

 

Clemens Heni: „1933 = 1968?“, in: „Blätter für deutsche und internationale Politik“, Heft 4/2008, S. 47 ff.

 

Otto Henne-Am Rhyn (Hrsg.): „ Neues Volks-Conversations-Lexikon – Ein unentbehrliches Nachschlagebuch

 

 für Jedermann über sämmtliche Zweige des menschlichen Wissens“, Verlag Altwegg-Weber, St. Gal

 

len, 1870

 

Anton Henze et al.: „Rheinlande und Westfalen - Baudenkmäler“, Reclams Kunstführer Deutschland, Bd. III,

 

                Stuttgart, 6 1975

 

Hugo Hepding: „Attis. Seine Mythen und sein Kult“, Berlin, 1967

 

Barthélemy d’Herbelot: „Orientalische Bibliothek“, 3. Band, bei Johann Jacob Gebauer, Halle 1789

 

Klaus Herding/Max Hollein : „Gustave Courbet: Ein Traum von der Moderne“, Hatje Cantz Verlag,

 

                Ostfildern,  2010

 

Georg Herlitz et al (Hrsg.): „Jüdisches Lexikon – Ein enzyklopädisches Handbuch des jüdischen Wissens in vier

 

 Bänden“, Jüdischer Verlag bei Athenäum, Nachdruck, 1. Auflage von 1927, Frankfurt am Main, 1982

 

Jost Hermand (Hrsg.): „Der deutsche Vormärz - Texte und Dokumente“, Reclam Verlag, Stuttgart 1967

 

Armin Hermann: „Weltreich der Physik – Von Galilei bis Heisenberg“, Bechtle, Esslingen, 1980

 

Dieter B. Herrmann: „Die Jahrhundertfinsternis – 11. August 1999“, paetec Gesellschaft für Bildung und

 

Technik, Berlin 1999

 

Paul Herrmann: „Altdeutsche Kultgebräuche“, Eugen Diederichs, Jena, 1928

 

Rainer Hermann: „’Meine Welt voll Hass’ – Weshalb der IS attarktiv ist – für ausländische Kämpfer und für

 

                seine Bevölkerung“, in: FAZ, 17. November 2015, S. 8

 

Friedrich Herneck: „Albert Einstein“, Teubner Verlagsgesellschaft, Leipzig, 1979

 

Herodotos: „Das Geschichtswerk des Herodotos von Halikarnassos“, übertragen von Theodor Braun, Insel –

 

Verlag, Leipzig 1956

 

Hans-Hermann Hertle/Hans-Wilhelm Saure (Hrsg.): „Ausgelacht – DDR-Witze aus den Geheimakten des

 

BND“, Ch. Links Verlag, Berlin 2015

 

Hans - Ulrich Herzog / Georg Hannes: „Lexikon Flaggen und Wappen“, Bibliographisches Institut

 

Leipzig, 1990

 

Johann Jakob Herzog: „Real - Enzyklopädie für protestantische Theologie und Kirche“, 22 Bde., Verlag von

 

 Rudolf Besser, Gotha 1853 - 68

 

Hermann Hesse: „Unterm Rad“, Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main, 1974, 4. Auflage

 

Dieter Hesselberger: „Das Grundgesetz – Kommentar für die politische Bildung“, Luchterhand, Neuwied, 5.

 

Auflage, 1981

 

Alfred Hillebrand / Leopold von Schroeder / Adolf Holtzmann (Red.): „Der Hinduismus“, Bibliothek der

 

Weltreligionen, Voltmedia,. Paderborn , o. J.

 

Konrad Hilpert: „Die Menschenrechte: Geschichte, Theologie, Aktualität“, Patmos Verlag, Düsseldorf 1991

 

Stephanus Hilpisch: „Geschichte des benediktinischen Mönchtums“, Freiburg i. Br., 1929

 

Helmut Hinkel: „Die Diözesanheiligen im deutschsprachigen Raum“, Topos Taschenbücher Bd. 172,

 

                Matthias - Grünewald - Verlag, Mainz, 1987

 

Leo Hirsch: „Jüdische Glaubenswelt“, Bertelsmann, Gütersloh, 1966.

 

Eric Hobsbawm: „Das Zeitalter der Extreme - Weltgeschichte des 20. Jahrhunderts“, Hanser Verlag,

 

                München, Wien, 1995

 

Adam Hochschild: „Der große Krieg – Der Untergang des alten Europa im Ersten Weltkreig 1914 1918“, Son-

 

                derausgabe für die Bundeszentrale für politische Bildung“, Bonn 2014

 

Hans Höfer (Hrsg.): „Tibet – Lhasa è Katmandu“, APA – Publications, Hongkong 1994

 

Josef Höfer / Karl Rahn (Hrsg.): „Lexikon der Theologie und Kirche“, 13 Bde., Herder Verlag, Freiburg 1962

 

Jochen Hörisch: „Totale Verblödung oder Tele-Vision? Das Fernsehen als Realitätsmaschine“, in: „Wirklichkeit

 

              Wege in die Realität“, Sonderheft Merkur, Heft 9/10, 2005, S. 980 ff.

 

Andreas Hofbauer: „Afro-Brasilien - Vom ‚Quilombo‘ zum ‚Quilombismo‘: Vom Kampf gegen die Sklaverei

 

zur Suche nach einer neuen Kulturellen Identität“, IKO Verlag, Berlin 1989

 

Andreas Hofbauer: „Afro-Brasilien: Vom weissen Konzept zur schwarzen Realität: Historische, politische,

 

anthropologische Gesichtspunkte“,Promedia Verlag, Wien 1995

 

Dirk Hoffmann et al.: „U-Th dating of carbonate crusts reveals Neandertal origin of Iberian caveart“, in:

 

„Science“, Vol. 359, Februar 2018, S. 912 ff.

 

E. T. A. Hoffmann: „Werke“, Meyers Klassiker Ausgaben, Bibliographisches Institut, Leipzig und Wien, 1896

 

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben: „Fränzchens Lieder“, Dittmer’sche Buchhandlung,

 

                Lübeck, 1869

 

Tessa Hofmann: „Annäherung an Armenien. Geschichte und Gegenwart“, C.H. Beck, München, 1997

 

Tessa Hofmann: „Annäherung an Armenien. Geschichte und Gegenwart“, 2. Auflage, C.H. Beck, München,

 

2006

 

Rudolf Hohl (Hrsg.): „Die Entwicklungsgeschichte der Erde“, F.A. Brockhaus, Leipzig, 7 1989

 

Leofranc Holford-Strevens: „Kleine Geschichte der Zeitrechnung und des Kalenders“, Reclam, Stuttgart 2008

 

Homer: „Ilias“, Fassung von Friedrich Leopold Graf von Stolberg, Nachwort von Uvo Hölscher, Fischer

 

                Exempla classica Nr. 43, Frankfurt am Main und Hamburg 1961

 

Homer: „Odyssee“, übertragen von Johann Heinrich Voss, Goldmann, München 1962

 

Homer: „Ilias“, übersetzt von Friedrich Leopold Graf zu Stolberg, mit einem Nachwort von

 

                Uvo Hölscher; Exempla Classica Nr. 43, Fischer, Frankfurt am Main und

 

Hamburg, 1961

 

„Homerische Götterhymnen“, verdeutscht von Thassilo von Scheffer, Diederichs Verlagsbuchhandlung, 

 

Jena, 1927

 

Johannes Hoppe: „Johannes Kepler“, Teubner Verlagsgesellschaft, Leipzig, 1976, 2. Auflage

 

Quintus Horatius Flaccus (Horaz) : „Werke“, Verlag Philipp Reclam, Leipzig 1968

 

Rolf Hosfeld: „Der Völkermord an den Ameniern – Offiziere und Beamte des Deutschen Reiches sahen zu“,

 

in: „Le monde diplomatique“, April 2015, S. 9

 

Jürgen Hotz et al. (Red.): „Anfänge der Menschheit und Altes Ägypten“, Bd. 1 der Zeit – Welt- und Kultur-

 

geschichte in 20. Bdn., Zeitverlag Hamburg und Bibliographisches Institut Mannheim, 2006

 

Robert Hotz SJ: „Christi Menschwerdung und die Verchristlichung der Menschen – Gedanken zum

 

Weihnachtsfest in byzantinischer und lateinischer Kirche“, in: Adventszeitung für das Erzbistum

 

Berlin, Morus – Verlag, Berlin, Advent 2000

 

M. Th. Houtsma u.a. (Hrsg.): „Enzyklopädie des Islam“,  Verlag Otto Harrassowitz, Leipzig / Leiden 1936

 

Michael Howard: „Der Krieg in der europäischen Geschichte – Vom Mittelalter bis zu den neuen Kriegen der

 

Gegenwart“, Bundeszentrale für Politische Bildung, Bonn 2010

 

Margaret C. Howatson (Hrsg.): „Reclams Lexikon der Antike“, ergänzte Ausgabe, Stuttgart, 2006
Joachim Huber: „Schweigekartell?“, in: Tagesspiegel, 7. Januar 2016, S. 26

 

Liselot Huchthausen (Hrsg.): „Römisches Recht“, in einem Band, Aufbau-Verlag, Berlin-Weimar, 1999

 

Anne le Huérou / Aude Merlin: „Im kaukasischen Teufelskreis – Islamismus, Patriotismus

 

und Despotismus in der russischen Teilrepublik Tschetschenien“, in: „Le monde

 

diplomatique“, H. April 2018, S. 14 f.

 

Ahmed Hulüsi: „Abdullah Rasülallah Muhammed Mustafa”, 3. Auflage, Verlag Kitan, Istanbul 1995

 

Alexander von Humboldt: „Central-Asien. Untersuchungen über die Gebirgsketten und die vergleichende

 

Klimatologie“, 2 Bde. Carl J- Klemann Verlag, Berlin 1844

 

Alexander von Humboldt: „Südamerikanische Reise“ – Eine Auswahl, Safari-Verlag, Berlin 1979

 

Peter Hupfer: „Die Ostsee - Kleines Meer mit großen Problemen“, G.B. Teubner, Leipzig 1984

 

Klaus Hurrelmann: „Kompetenz – Kinder – Karriere; Gleichberechtigung – eine unbemerkte Revolution“, in:

 

                „Freitag“, Nr. 40/ 1. Oktober 2009, S. 18

 

Aldous Huxley: „Schöne neue Welt“, Fischer, Frankfurt am Main, 1953

 

Ibn Battuta: „Die Reisen des Ibn Battuta“, hrsg. und übersetzt von Horst Jürgen Grün, 2 Bde., Alliteraverlag,

 

                München, 2007

 

Georges Ifrah: „Universalgeschichte der Zahlen“, Büchergilde Gutenberg, Frankfurt am Main 1986

 

Olaf Ihlau: „Weltmacht Indien – Die neue Herausforderung des Westens“, Siedler Verlag, München 2005

 

Thomas Immoos / Erwin Halpern: „Japan – Tempel, Gärten und Paläste“, DuMont, Köln, 1984, 5. Auflage

 

Dina Ionesco/Daria Mokhnacheva/ François Gemennes : « Atlas der Umwltmigration », oekom Verlag,

 

München 2017

 

Johannes Irmscher / Renate Johne (Hrsg.): „Lexikon der Antike“, Bibliographisches Institut, Leipzig, 1986

 

Ibn Ishâq : „Das Leben des Propheten“, aus dem Arabischen übertragen und bearbeitet von Gernot Rotter,

 

                Goldmann Verlag, München 1988

 

Chaukeddîn Issa: „Das Yezidentum – Religion und Leben“, Oldenburg (Oldbg) 2007, Verlag Dengê

 

Êzîdiyan,

 

Edith Jachimowicz: „Künstlerleben im totalitären Interieur“; in: „Magazin der Gesellschaft der Musikfreunde

 

 in Wien“, Jänner 2015; vgl. https://www.musikverein.at/monatszeitung/monatszeitungvoll.php?idx=68

 

Stanley Jackson: „Aga Khan – Ein Gott und ein Mensch“, Paul List Verlag, München 1953

 

Daniel Jacob/Manuel Thomas: „Das Internet als Heilsbringer der Demokratie?“, in: APuZ, 22/23-2014,

 

S. 35 ff.

 

Klaus Jacob: „Plattentektonik – Alles Schiebung“, in: „Bild der Wissenschaft“, H. 11/2008, S. 68 ff.

 

Werner Jaeger: „Paideia – Die Formung des griechischen Menschen“, 3 Bde., Walter de Gruyter, Berlin 1944

 

Christian Jakob (Hrsg.):“Atlas der Migration – daten und Fakten über Menschen in Bewegung“,

 

Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin 1919

 

Franz Janossy: „Wie die Akkumulationslawine ins Rollen kam – Zur Entstehungsgeschichte

 

des Kapitalismus“, Olle & Wolter, Berlin 1979

 

Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin: „Bambuston und Saitenklang- Musik für Shakuhachi-Flöte und Koto-

 

                Zither“, Programm des Konzerts am 4. Juli 2016 im JDZB, Berlin 2016

 

Jayadeva: „Gitagovinda – Lieder zum Lob Govindas“, aus dem Sanskrit übersetzt und hrsg. von Erwin

 

Steinbach, Verlag der Weltreligionen im Insel – Verlag, Frankfurt am Main / Leipzig 2008

 

Thomas Jeier: „Die letzten Söhne Manitous – Das Schicksal der Indianer Nordamerikas“, Econ,

 

Düsseldorf 1976

 

Buffie Johnson: „Die Große Mutter in ihren Tieren – Göttinnen alter Kulte“, Walter –

 

Verlag, Olten und Freiburg, 1990

 

Dominic Johnson: „Nigeria: Regime und Opposition ohne Konzept“, in: Blätter für deutsche und internationale

 

                Politik, H. 8/1998, S, 910 ff.

 

Hans Jonas: „Wissenschaft als persönliches Erleben“, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 1987

 

Flavius Josephus: „Geschichte des Judäischen Krieges“, Reclam, Leipzig, 1985

 

Lionel Jospin: „Le mal napoléonien“, Ed. du Seuil, Paris, 2014

 

James Joyce: „Ulysses“, übersetzt von Georg Goyart, und einer Einführung von C. Giedion-Welcker,

 

Rhein-Verlag, Zürich 1956

 

Anna Jürgen: „Blauvogel – Wahlsohn der Irokesen“, Kinderbuch-Verlag, Berlin, 21. Auflage 1974

 

Eva Jürgensen (Hrsg.): „Feste und Gestalten im Jahresablauf - Texte, Lieder, Bilder für den Religionsunter-           richt“, Kaufman Verlag, Lahr 1993

 

Fritz Jürß: „Vom Mythos der alten Griechen – Deutungen und Erzählungen”, Reclam, Leipzig 1990

 

Fritz Jürß/Dietrich Ehlers: „Aristoteles“, Teubner, Leipzig 1984

 

Carl Gustav Jung: „Bewußtes und Unbewußtes“, mit einem Vorwort von Eugen Böhler und einem Nachwort

 

 von Aniela Jaffé, Fischer Bücherei, Frankfurt am Main und Hamburg, 4. Auflage 1962

 

Robert Jungk: „Lärm erzeugt Unruhe”, in. „Bild der Wissenschaft“, H. 5/1977, S. 52

 

Wolfgang Junkmann/ Jorg M. Hacker:“Ultrafine Particles in the Lower Troposphere: Major Sources,

 

Invisible Plumes, and Meteorological Transport Processes”,  in: Bulletin of American Meteorological Society (BAMS),  https://doi.org/10.1175/BAMS-D-18-0075.1 ,  Final Fom: 21 August 2018

 

Juvenile and Children Publishing  House (Ed.) : „Chinese Myths“, Shanghai, 1986

 

Marmar Kabir: „Yalda in Teheran“, in „Le monde diplomatique“, Januar 2014, S. 2

 

Doris Kachulle: „Waldemar Papst und die Gegenrevolution“, Edition Organon, Beiheft 5, Berlin 2007

 

Ismail Kadaré: „Der Schandkasten“, dtv, München 1996

 

Lamya Kaddor : Dschihad aus Dinslaken – Der Wed in den ‘Heiligen Krieg’ », in : BfDuIPol,

 

Nr. 4/2015, S. 45ff.

 

Niels Kadritzke: „Misstrauen und Migranten“, in: Le monde diplomatique, H. Dezember 2010, S. 15

 

Erich Kästner: „Bei Durchsicht meiner Bücher“, Vorrede von 1946; Neuausgabe Atrium Verlag, Zürich, 2011

 

Kleines Mittelhochdeutsches Wörterbuch. 3. ergänzend bearbeitete Auflage. Niemeyer, 1989

 

Sibylle Kästner: „Jagende Sammlerinnen und sammelnde Jägerinnen: Wie australische Aborigines-Frauen Tiere

 

                erbeuten“, LIT, Berlin  2012

 

Maria Regina Kaiser: „Lukios, Neffe des Kaisers“, Kinderbuch, Arena Verlag, Würzburg 1986

 

Susanne Kaiser: „Politische Männlichkeit: Wie Incels, Fundamentalisten und Autoritäre für das Patriarchat

 

mobil machen“, e.s. …. , Frankfurt am Main, 2020 

 

Kalidasa: „Werke“, Reclam, Leipzig 1983

 

Jack Katz: “Seductions of crime: moral and sensual attractions in doing evil“, Basic Books, New York 1988

 

Jean-Claude Kaufmann: „Nous devons inventer un nouvel ordre amoureux“, in: Le monde, 27. November

 

2017, S. 10

 

Jean-Claude Kaufmann: „Schmutzige Wäsche. Ein ungewöhnlicher Blick auf gewöhnliche Paarbeziehungen“,

 

UVK Verlagsgesellschaft, Konstanz 2. Auflage 2005

 

Nikos Kazantzakis: „Alexis Sorbas – Abenteuer auf Kreta“, Rowohlt, Hamburg 1955

 

Helmut Wolfgang Kahn: „Die Deutschen und die Russen – Geschichte ihrer Beziehungen“, Pahl – Rugenstein

 

Verlag, Köln, 1984

 

Ludwig Kahnmeyer / Hermann Schulze: „Sächsisches Realienbuch – Neubearbeitung für den Arbeitsunter-

 

richt“, Realienbuch Nr. 164, Velhagen & Klasing Verlag, Bielefeld/Leipzig, 1932

 

H. Kaletsch: „Tag und Jahr . Die Geschichte unseres Kalenders“, Artemis Verlag, Zürich 1970

 

Gerd – Klaus Kaltenbrunner: „Geliebte Philomena – Kleiner Liesebrief an eine wiedergefundene Heilige“,

 

Theresia – Verlag, Lauerz/CH, 1996

 

„Kalevala – Das Nationalepos der Finnen“, Reclam Verlag, Leipzig, 1984

 

Liliane Kandel / Françoise Picq: „Le Mythe des origines à propos de la journée internatio-

 

                nale des femmes“, in: „La Revue d’en face“, 12, 1982, S. 67-80

 

Israel Zwi Kanner: „Jüdische Märchen“, Fischer, Frankfurt am Main, 1976

 

Temma Kaplan: „On the Socialist Origins of International Women’s Day“, in: „Feminist Stu-

 

                dies“, 11/1985, S. 163–171.

 

Andres Kappeler: „Das zerrissene Land – der Kampf der Ukraine und ihr historisches Erbe“, in: „Blätter für

 

 deutsche und internationale Politik“, H. 4/2014, S. 43 – 52

 

Andreas Kappeler: „Rußland als Vielvölkerstaat – Entstehung – Geschichte – Zerfall“. C.H. Beck,

 

München 1992

 

Petra Kappert et al.: „Islamische Feste und Feiertage – Eine Informationsschrift für Lehrer“, Hamburg,

 

Institut für Lehrerfortbildung, 1985

 

Margret Karsch: „Feminismus – Geschichte – Positionen“, Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn 2016

 

Peter Kawerau: „Die jakobitische Kirche im Zeitalter der Syrischen Renaissance – Idee und Wirklichkeit“,

 

                Akademie-Verlag, Berlin, 1960, 2. Auflage

 

Rainer Kayser: „Geliebte Venus – Astronomisches Jahrhundertereignis“, in: „Der Tagesspiegel“,

 

7. Juni 2004, S. 30

 

Sabine Kebir: „You-You-Schreie in der Nacht – Nicht nur für Ausländer gefährlich – Ein Pogrom gegen

 

Frauen in der algerischen Sahara“, in „Freitag“, Nr. 39, 19. September 2003, S. 9

 

Christian Kehlmaier et. al.: „Ancient mitogenomics clarifies radiation of extinct Mascarene giant tortoises

 

                 (Cylindraspis spp.)“, in  Scientific Reports, Vol. 9, Art. number: 17487, veröffentlicht am   25

 

               November 2019 

 

Alexander S. Kekulé: „In der Zeitmaschine“, in: „Der Tagesspiegel“, 9. Juni 2004, S. 8

 

Necla  Kelek: „Für das Recht auf Wind in den Haaren“, in: , „Cicero“.  5. April 2018

 

Hans Keller et al. (Hrsg.): „Chemie“, FL Nr. 26, Neubearbeitung, Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1968

 

Hiltgart L. Keller: „Reclams Lexikon der Heiligen und der biblischen Gestalten“, Philipp Reclam jun.,

 

Stuttgart 8 1996

 

Werner Keller: „Und die Bibel hat doch recht – Forscher beweisen die historische Wahrheit“, Econ – Verlag,

 

Düsseldorf, 1955

 

Werner Keller: „Und wurden zerstreut unter alle Völker - Die nachbiblische Geschichte des jüdischen

 

Volkes“. Droemer - Knaur, München - Zürich, 1966

 

Charles David Keeling: “The Concentration and isotopic abundances of carbon dioxide in the atmosphere”,

 

in  “Tellus”, Bd. 12, Nr.2, Juni 1960, S. 200–203

 

Hans-Ulrich Keller: "Kosmos Himmelsjahr 2020", Franckh-Kosmos, Stuttgart 2019

 

Barbara Kellner-Heinkele / Ingeborg Hauenschild (Hrsg.) : „Türkei - Streifzüge im Osmanischen Reich nach Reisebeschreibungen des 18. und 19. Jahrhunderts“, Societäts - Verlag, Frankfurt am Main 1990

 

Hella Kemper: „Warum geht der Mensch gern ins Wasser?“, in: „Zeit-Wissen“, Nr. 5, September/Oktober

 

2017, S. 6

 

Robert M. W. Kempner: „Mord an der deutschen Justiz- Der Fall Liebknecht /Luxemburg: Bluttat ohne

 

Sühne“. in: „Die Zeit“, Nr. 1/1968

 

Paul Kennedy: „Aufstieg und Fall der Großen Mächte – Ökonomischer Wandel und militärischer Konflikt von

 

1500 – 2000“, Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1991

 

Gilles Kepel: „Die Rache Gottes – Radikale Moslems, Christen und Juden auf dem Vormarsch“, Piper,

 

München, Zürich, Neuausgabe 1994

 

Gilles Kepel: „Le piège du djihad afghan“, in: „Le Monde“, 20. September 2001, S. 1/12

 

Karl Kerenyi: Eleusis - Archetypal Image of Mother and Daughter“, Princeton University Press, 1991

 

Karl Kerényi: „Die Mythologie der Griechen – Band I : Die Götter- und Menschheitsgeschichten“, dtv,

 

München, 1966

 

Ferdinand KhullDeutsches Namenbüchlein. Ein Hausbuch zur Mehrung des Verständnisses unserer